Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/1110 jünger > >>|  

Seminar: Schadensfreie beheizte Fußbodenkonstruktionen im Neu- und Altbau

(4.7.2005) Unter der Federführung des Bundesverbandes Flächenheizungen e.V. hat der Verbände-Arbeitskreis Gewerke-Koordination, dem 11 Fachverbände aus dem Bereich des Bodenaufbaus angehören, die Fachinformation Schnittstellenkoordination bei beheizten Fußbodenkonstruktionen vollständig überarbeitet (siehe "Broschüre: Schnittstellenkoordination bei beheizten Fußbodenkonstruktionen" vom 8.3.2005).

Diese Fachinformation bildet die Grundlage für ein am 20. September 2005 beim Institut für Baustoffprüfung und Fußbodenforschung in Troisdorf stattfindenden Seminar mit dem Titel: "Schadensfreie Fußbodenkonstruktionen in Neu-und Altbau."

Die Seminargebühr für die eintägige Veranstaltung einschl. Tagungspauschale beträgt insgesamt 150,00 € inkl. Mehrwertsteuer.

siehe auch:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: