Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/1271 jünger > >>|  

Beklebte Fensterscheiben, die für Atmosphäre sorgen

  • Das französische Unternehmen Réflectiv entwickelt High-tech-Klebefolien für Glasscheiben

(30.7.2005) Fensterfolien filtern oder kolorieren das Licht und sorgen somit in Innenräumen für eine farblich individuelle Umgebung. Die mattierte Dekorationsfolien des französischen Unternehmens Réflectiv bewirken, dass jede Fensterscheibe wie eine Milchglasscheibe aussieht, und kann durch eine teilweise oder komplette Abdeckung die Privatsphäre schützen, ohne dabei die Lichtintensität zu beeinträchtigen.

beklebte Fensterscheibe, Fensterfolie, Klebefolie, Buntglas, farbiges Glas, Glasscheibe, Fensterscheiben, Fensterfolien, Milchglasscheibe, koloriertes Glas, one way mirror, halbdurchlässige Spiegel, Einwegspiegel, teildurchlässiger Spiegel

Die Fensterfolien lassen sich gleichermaßen gut an Fassaden wie an Innenraum-Trennwänden einsetzen. Sie eignen sich für die Anwendung in Schulen, Krankenhäusern, Labors, EDV-Räumen, Museen und Büros. Die "one way mirror"-Folie ermöglicht zudem, dass jemand durch eine Scheibe sehen kann, ohne selbst gesehen zu werden. Die Folie beruht auf dem "light balance phenomenon": Als Reaktion auf eine höhere Lichtstärke verwandelt sich diese Folie zu einer reflektierenden Schiebe: Die eine Seite reflektiert ein Bild wie ein Spiegel, während die andere Seite transparent wie Glas bleibt.

"Normale" farbige Folien schaffen Stimmungen wie Wärme und Behaglichkeit, wobei die Durchsichtigkeit der Fensterscheiben gewahrt bleibt. Durch ihre Fähigkeit, Licht zu filtern und zu streuen, imitieren die Folien Scheiben aus Buntglas. Die Folien beleben Treppenhäuser, bringen Farbe in Badezimmer oder peppen einfach "nur" Fenster, verglaste Türen und Glaserker auf.

Die Materialien erfüllen laut Hersteller strenge Normen hinsichtlich Qualität, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit. Alle Folien lassen sich leicht reinigen, benötigen weder besondere Wartungs- noch Instandhaltungsmaßnahmen und können leicht ausgetauscht werden.

siehe auch:

  • Réflectiv
    ... produziert von den Klebefolien jedes Jahr rund zwei Millionen Quadratmeter und hält ständig Folien auf Lager bereit. Das Unternehmen
    will seine Marktstellung auf internationaler Ebene ausbauen und sucht deshalb Vertriebspartner.

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: