Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/2021 jünger > >>|  

Buch "Möbeldesign Deutschland – Die Klassiker" erschienen

  • Erstmalig Übersicht deutscher Möbel, Möbelhersteller und Designer

Möbeldesign Deutschland – Die Klassiker(11.12.2005) Im Kunst und Literaturverlag DuMont ist im Oktober das Buch „Möbeldesign Deutschland - Die Klassiker“ erschienen. Der Autor Bernd Polster recherchierte für dieses vom Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) initiierte Buch über zwei Jahre. Zusammen mit dem Grafiklayouter Olaf Meyer entwickelten sie ein Buch mit über 400 Seiten. "Mit dem vorliegenden Werk liegt erstmals eine umfassende und eindrucksvolle Dokumentation deutschen Möbeldesigns vor, die den hohen Stellenwert und die enorme Schaffenskraft dieses Industriezweiges unterstreicht", so Helmut Lübke, Präsident des VDM.

Es werden zunächst einzelne Möbel vorgestellt, die unter Einbeziehung objektiver Kriterien eine gestalterische Bedeutung haben. Sie unterliegen alle einem Designverständnis, das einer Epoche zwar zugeordnet werden kann, aber doch auch über diese Zeit hinaus wirkte. Der Leser erfährt von rund 100 wichtigen Exponaten aus Deutschland die Entstehungsgeschichte, den Designer und Hersteller. Diese Zeitreise zeigt neben der enormen Vielfalt und Bandbreite deutscher Möbel vor allem, welche Möbel überhaupt aus deutscher Produktion oder von deutschen Designern hervorgegangen sind.

An diesen umfangreichsten Teil des Buches schließen sich 53 Firmen- und 58 Designerportraits an. In den Firmenportraits werden die wichtigsten deutschen Möbelhersteller, die heute existieren, vorgestellt. Die bedeutsamsten Meilensteine der Firmengeschichte im Zeitverlauf werden kurz aufgezeigt, denn die meisten dieser Industrieunternehmen haben eine lange Tradition, die oft aus dem handwerklichen Bereich entstanden ist. In jedem dieser Portraits kann man auch das allgemeine Designverständnis der Unternehmen ablesen. Viele der vorgestellten Firmen waren und sind in Sachen Design Vorreiter im Produkt wie im Marketing.

bibliographische Daten:

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: