Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0256 jünger > >>|  

Schatten, Licht und Wärme - Markisen einfach fernsteuern

(10.2.2006) Eine Markise, die u.a. über ein Heizsystem und eingebaute Leuchten verfügt, kann man nicht mehr einfach nur mit einer Kurbelstange "steuern". Vor diesem Hintergrund hat Weinor auf der R+T in Stuttgart "WeiTronic Remoto" vorgestellt. Das System steuert große und kleine Markisen, einzelne Markisen, mehrere Markisenanlagen, dimmt Licht und reguliert das Weinor eigene Heizsystem Tempura. WeiTronic Remoto ist in vier Ausführungen erhältlich - passend für jeden Anspruch:

Markisensteuerung, Freiflächenheizung, Hellstrahler, Markise, Markisen, Fernbedienung, Sonnensensor, Sonnen-Wind-Sensor, Regensensor, Leuchten

Wo eine Fernbedienung ist, muss auch ein Empfangsgerät sein. WeiTronic Combio ist das Herzstück des WeiTronic Systems. Und damit die Optik auf Balkon oder Terrasse nicht gestört wird, läßt sich das kleine Gerät in der Designleiste verstecken. Im Servicefall muss nur der Empfänger und nicht der ganze Motor ausgetauscht werden. Dadurch sei auch jede elektrisch angetriebene Markise mit WeiTronic Funk nachrüstbar. Außerdem sei das WeiTronic System zum elero-Funksystem kompatibel.

Nicht nur die WeiTronic Combio, die Markisen, das Heizsystem Tempura und die Lichtleiste Lux steuern, sind neu. Weiteres Zubehör aus der WeiTronic Familie sorgt dafür, dass Markisen auf jegliche Art von Witterungsverhältnissen reagieren. Der reine Sonnensensor WeiTronic Lumero-868 kann mit einer der Fernbedienungen aktiviert oder deaktiviert werden. Er sorgt dafür, dass die Beschattung bei Sonne automatisch ausfährt. WeiTronic Lumero-868 benötigt keine elektrische Zuleitung, da er mittels Solarzellen angetrieben wird. Ideal geeignet ist er für windunabhängige Markisen wie zum Beispiel die WGM Sottezza.

Und sollte sich böiger Wind ankündigen, ist man mit dem kombinierten Sonnen-Wind-Sensor WeiTronic Aero-868 auf der sicheren Seite. Er arbeitet mit einer 230 Volt-Leitung und lässt sich ebenfalls per Fernbedienung aktivieren oder deaktivieren. Die Variante WeiTronic Aero-868 solar bietet den gleichen Komfort, benötigt aber keine elektrische Zuleitung und ist daher auch optimal zur Nachrüstung geeignet.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: