Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0548 jünger > >>|  

Rubinetti Meravigliosi macht Wein aus Wasser

(1.4.2006) April, April: Auf der SHK in Essen (7. bis 11. März 2006) hat das italienische Unternehmen Rubinetti Meravigliosi S.p.A eine Armaturen-Serie vorgestellt, die u.a. Wasser in Wein verwandeln kann. Den Anstoß zu dieser Entwicklung gaben moderne High-Tech-Ausschank-Anlagen in Bars und Diskotheken, die die gewünschten Getränke auf Knopfdruck zentral abrufen, eventuell mit Soda-Wasser mischen und über Schläuche on-demand zur jeweiligen Ausschankstelle leiten.

Alle Bad- und Küchen-Armaturen der neuen Serie "acqua iniezione" von Rubinetti Meravigliosi S.p.A verfügen über einen robusten Bajonett-Anschluß für diverse Aroma-Kartuschen. Damit können dem normalen Leitungswasser Aromastoffe zugeführt werden, die dem Wasser Geschmack verleihen. Relativ unproblematisch sei dies mit fruchtigen Aromen wie Orange, Apfel und Waldbeere. Als echte Herausforderung aber bezeichnete Rubinetti Meravigliosi  IV., geschäftsführender Inhaber von Rubinetti Meravigliosi S.p.A, im Rahmen einer Pressekonferenz die Veredelung von Leitungswasser in Wein. Ohnehin seien zur Zeit nur leichte und trockene Weißweine möglich, aber immerhin gelänge die Umwandlung auf Molekülebene und die Technologie sei auch noch nicht ausgeschöpft. Allerdings empfiehlt das Unternehmen, den Meravigliosi-Wein zu dekantieren - sprich vor der Verkostung bis zu 30 Minuten atmen zu lassen.

Kein Bier aus dem Wasserhahn

Ganz und gar vollständig schließt Rubinetti Meravigliosi aus, mit dieser Technologie Leitungswasser in Getränke umwandeln zu können, die Kohlensäure enthalten. Der Geschäftsführer läßt sich mit den Worten zitieren, dass "Bier, Cola und Sprudel aus dem Küchenwasserhahn mit unserer Technologie auf absehbare Zeit nicht realisierbar sind".

Rubinetti Meravigliosi IV. macht kein Hehl daraus, dass das oberitalienische Unternehmen mit seiner acqua iniezione-Serie eine speziell auf Deutschland gemünzte Strategie verfolgt: "Besonders in Deutschland, wo Leitungswasser als das am besten überprüfte Lebensmittel gilt, liegt es doch sehr nahe, Wasser mit Geschmack direkt aus dem Wasserhahn zapfen zu können," und er ergänzt: "Gerade in Familien mit vielen Bambini eignen sich unsere neuen Armaturen. Da besonders kleine Kinder sich nicht gerne mit fadem Wasser abspeisen lassen und erfahrungsgemäß alle 5 Minuten eine andere Geschmacksrichtung bevorzugen, sehen wir in jungen Familien unsere Zielgruppe - zumal sich die Katuschen mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen subito austauschen lassen."

Eine einzelne Kartusche soll für ca. 20 Liter Fruchtgetränk oder alternativ 13 Liter Wein reichen. Die Preise liegen zwischen 12,80 Euro für Apfelsaft-Aroma und 20 bis 25 Euro für Tafel- bzw. Weißweine.

Übrigens: Gerüchte, wonach der Vatikan das Meravigliosi-Verfahren zur Wein-aus-Wasser-Umwandlung aus spiritueller Sicht untersuchen würde, halten wir in der Redaktion für aus der Luft gegriffen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: