Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0843 jünger > >>|  

Trocal-Fenster treiben's bunt

(24.5.2006) Das Fenstersystem "InnoNova_70" von Trocal, einer Marke der profine Group, bietet verschiedene Möglichkeiten, mit Farbprofilen und Holzstrukturen Akzente in der Fenstergestaltung zu setzen. Gleich drei Systeme für die Oberflächengestaltung stehen zur Auswahl, so dass der Verarbeiter nahezu jedem Wunsch von Bauherren und Modernisierern Rechnung tragen können sollte.

bunte Fensterrahmen, Trocal-Fenster, bunte Fenster, Fensterprofilfolie, farbige Fenster, Holzdekor, aufklipsbare Alu-Schale, Farbe, Holzstrukturen, Folien, Holzdekore, Kunststoffprofil, coextrudierte Profile, Acryl, PVC, Anschlagdichtungsprofile, Kunststoff-Alu-Fenster, Mitteldichtungsprofile

Bei "DecoStyle" handelt es sich um ein Foliensystem, das im Standardprogramm in sieben Holzdekoren und sechs Uni-Folien zur Verfügung steht. 20 weitere Folienvarianten sind im erweiterten Standardprogramm erhältlich. Das Foliensystem ist witterungsbeständig, pflegeleicht und variabel in der Anwendung. Mit "DecoStyle" können die Kunststoffprofile des Systems "InnoNova_70" entweder ...

  • beidseitig auf abgestimmten braunen oder ockerfarbigen Profilgrundkörpern oder
  • lediglich einseitig außen foliert werden - sofern innen eine neutrale weiße Optik bevorzugt wird.

"AcrylProtect" ist eine von Trocal entwickelte Technologie zur Oberflächengestaltung, die eine dauerhafte Farbechtheit der coextrudierten Profile eraten läßt und diese zudem noch gegen Kratzer schützen soll. Ermöglicht wird dies durch die Anwendung eines thermischen Verfahrens. Charakteristisches Merkmal: das Acryl ist untrennbar mit dem PVC verbunden (PMMA).

Für die "InnoNova_70"-Mittel- und Anschlagdichtungsprofile bietet Trocal mit "AluClip" ein aufklipsbares Alu-Schalensystem an, das durch seine Konstruktion - innen Kunststoff, außen Aluminium - die Vorteile zweier Werkstoffe miteinander kombiniert.

Das Alu-Schalen-System ermöglicht eine nahezu grenzenlose farbliche Fassadengestaltung. RAL- und Sonderfarben jeglicher Couleur bieten beispielsweise bei Verwaltungsbauten die Möglichkeit, Fenster in den Firmenfarben auszuführen. Hinzu kommt, dass sich die Alu-Profile mit ihren betont stumpfen Eckverbindungen durch eine schlanke Optik auszeichnen. Das alles trägt dazu bei, dass sich das "AluClip"-System jeder Fassadenkonstruktion anpassen kann.

Farbe bekennt Trocal auch in ökologischer Hinsicht: bei ihren Rohstoffen für Kunststoffprofile setzt die Marke Trocal mit "greenline" einen chemischen Stabilisator auf Calcium-Zink-Basis ein und vermeidet dabei Blei im gesamten Herstellungsprozess (siehe auch Meldung "profine reizt das Kunststoff-Fenster aus" vom 24.3.2006).

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: