Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1143 jünger > >>|  

Mit dem FTS 63 erweitert ECO das Türschließer-Programm

(7.7.2006) Mit dem neuen Freilauftürschließer FTS 63 hat ECO den Einsatz in speziellen Objekten im Auge. Zu den Haupteinsatzgebieten des Türschließers zählen demnach Altenheime, Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser und andere Objekte, in denen mit möglichst geringem Kraftaufwand Türen zu öffnen und zu schließen sein müssen. Der FTS 63 ist so konzipiert, dass ein Elektromagnet den Hebelarm des Türschließers in geöffneter Position hält. Die Tür ist somit vom FTS getrennt und die Freilauffunktion gewährleistet. In Kombination mit einer separaten bzw. integrierten Rauchschaltanlage Hekatron RSA wird bei Gefahr automatisch oder per Handtaster der Magnet manuell deaktiviert, so dass der Türschließer seine normale Funktion aufnimmt und der Hebelarm die Tür schließt.


FTS 63 mit Rauchschaltanlage (RSA) geschlossen (oben) und in Freilauffunktion

Der FTS 63 wird in den Größen 2-6 und 2-5 angeboten und ist nach der EN 1155 A geprüft. Sowohl Schließgeschwindigkeit als auch Endschlag sind stufenlos einstellbar. Der Freilauftürschließer eignet sich für leichte und schwere Innen- und Außentüren sowie für Feuer- und Rauchschutztüren bis 1400 mm.

Mit dieser speziellen Produktentwicklung ergänzt das Mendener Unternehmen ECO seine Angebotspalette und unterstreicht seinen Anspruch, "Systemtechnik für die Tür" aus einer Hand anzubieten.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: