Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1643 jünger > >>|  

Knauf Perlite - Dämmstoffschüttung bis in die kleinste Ritze

(25.9.2006) Die Dämmstoffschüttung Isoself von Knauf Aquapanel besteht aus geblähtem Rohperlit - einem natürlichen Granulat mit bemerkenswerten Dämmeigenschaften. Das besonders leichte Material eignet sich für eine lückenlose Wärmedämmung von Steildächern und Fußböden im Dachgeschoss.

Dämmstoff, Schüttdämmug, Dachdämmung, Dämmstoffe, Dämmstoffschüttung, Dachdämmstoffschüttung, Wärmedämmung, Steildächer, Steildachdämmung, Sparrengefach, Schüttung, Dachgeschossdecke

Für eine optimale Dämmwirkung im Steildach wird Isoself zwischen die äußere und innere Verkleidung in das Sparrengefach geschüttet. Nachträgliche Sackungen des Materials vermeidet man durch Stochern oder Abklopfen. Aufgrund der Verdichtung von Isoself ist ein Mehrbedarf von ca. 10% gegenüber dem ursprünglichen Volumen einzuplanen. Wenn die Wärmedämmung bis in den First geführt werden soll oder wenn das Gefach aus anderen Gründen nicht zugänglich ist, kann die Isoself-Dämmstoffschüttung auch eingeblasen werden. Ein Herausrieseln der Schüttung am Fußpunkt verhindert man durch Verschließen des Gefachs mit einer Schalung. Zusätzlich sollte dieser Bereich mit einem winddichten Papier oder mit Folie abgedichtet werden. Bei einer Elektroinstallation wird mit winddichten Hohlwanddosen gearbeitet.

Zur Dämmung eines Dachgeschossbodens wird die Isoself-Schüttung zwischen die Fußbodenbalken eingebracht. Nachdem ein Rieselschutz oder ein Dampfbremse eingebaut ist, wird Isoself einfach lose und trocken in die Balkenfelder geschüttet und über die Balken abgezogen. Die Oberfläche kann durch verschiedene Verfahren verfestigt werden. Zum einen kann sie mit Wellpappe, Glasvlies oder einer Holzweichfaserplatte wie Fasoperl-A8 abgedeckt werden. Für begehbare Flächen müssen oberhalb der Schüttung Spanplatten oder eine Nut- und Federverbretterung (Rauhspund) verlegt werden.

Isoself-Dämmstoffschüttungen bilden eine geschlossene Dämmschicht über den gesamten Einsatzbereich. Das unbegrenzt haltbare Dämmmaterial ist ein reines Naturprodukt mit guten Verarbeitungseigenschaften. Für die Verarbeitung werden keine speziellen Maschinen oder Werkzeuge benötigt.

Die Perlite-Schüttung gehört zur Baustoffklasse A1 nach DIN 4102 und ist somit nicht brennbar; sie besitzt eine Temperaturbeständigkeit bis 800° Celsius. Als anorganische Schüttung ist sie beständig gegen Alterung, Verrottung, Schrumpfung und Ungeziefer.

Übrigens: Im Oktober 2005 hat die Stiftung Warentest 19 Dämmstoffe einem Test unterzogen - 5 davon als Wärmedämmung auf der obersten Geschossdecke: Sieger in dieser Kategorie mit der Note 1,3 war die Dämmstoffschüttung Isoself von Knauf Aquapanel (siehe Testbericht online).

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: