Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/2074 jünger > >>|  

Holzrahmenbautag 2007 von Raab Karcher in Kooperation mit der FH Rosenheim

(12.12.2006) "Willkommen im Zukunftsmarkt" heißt es für Bauprofis auf dem Holzrahmenbautag 2007 am 26. und 27. Februar 2007, den Raab Karcher in Kooperation mit der Fachhochschule Rosenheim organisiert. Im Mittelpunkt der zweitägigen Veranstaltung sollen Trends aus Handel, Industrie und Wissenschaft stehen. Während in den USA und in Skandinavien der Holzrahmenbau auf Platz eins im Eigenheimbau steht, beginnt sich der deutsche Markt für diese Bauweise gerade erst zu entwickeln - ein Wachstumsmarkt mit Potenzial.

Veranstaltungsdaten:

  • Montag, 26. Februar, 15.00 - 19.00 Uhr und
    Dienstag, 27. Februar 2007, 09.00 - 19.00 Uhr
  • in der Fachhochschule Rosenheim,
    Hochschulstr. 1, 83024 Rosenheim

"Durch die Kooperation von Handel, innovativen Herstellern und angewandter Wissenschaft wird diese ganzheitliche Informationsplattform besonders interessant für Profis. Denn der Wissensvorsprung, den wir unseren Kunden damit anbieten, ermöglicht das Ausschöpfen des großen Potenzials dieses Zukunftsmarktes", erläutert Horst Forster, Category Manager Dach bei Raab Karcher. Eine Vielzahl renommierter Markenhersteller aus den Bereichen Holz, Dach, Ausbau, Dämmstoffe, Kellerbau, Energie/Technik und Rollladenbau wollen im Rahmen einer begleitenden Hausmesse aktuelle Produkte und Systemlösungen präsentieren. Zehn praxisorientierte Fachvorträge ausgewiesener Experten informieren darüber hinaus über Wohngesundheit, energieoptimiertes Bauen, Neuregelungen Holzbau DIN 1052 und DIN 1055, Haustechnik-Schnittstellen und Schallschutz im Holzrahmenbau. Als besonderes Highlight erwartet die Teilnehmer am ersten Tag eine Maschinentechnik-Vorführung der Firmen Hundegger, BauerTechnik und Auwärter Verladetechnik sowie weiterer Unternehmen aus dem Bereich Befestigungs- und Montagetechnik.

Informieren und anmelden können sich Interessenten bei Raab Karcher per Mail an oliver.aul@raabkarcher.de.

siehe auch für weitere Informationen:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: