Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/0081 jünger > >>|  

Start des Design-Wettbewerbs "Die Tür 2007"

Türdesign, Stahltür, Aluminiumtür, Kunststofftür, Die Tür 2007, Türen aus Stahl Aluminium Kunststoff, Türband, Tür, Stahltüren, Aluminiumtüren, Türbänder, Kunststofftüren(24.1.2007) Zum zweiten Mal startet Dr. Hahn den Design-Wettbewerb "Die Tür 2007". Im Wettbewerbszeitraum 1.1. bis 31.12.2007 sind Architekten, Innenarchitekten und engagierte Türbauer aufgefordert, Lösungen, die eine besonders gelungene Kombination von Türband, Tür und Eingangsgestaltung darstellen, zum Wettbewerb einzureichen.

"Die Tür 2007" stellt das Element als Teil eines komplexen Ganzen in den Fokus des Wettbewerbs. Gewertet werden Projekte mit hoher architektonischer und handwerklicher Qualität, aus den Bereichen Wohnungsbau, Büro- und Verwaltungsbau, sowie Lösungen für Gewerbe- und Industriebauten. Zugelassen sind Türen aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff, die mit Türbändern aus dem Dr. Hahn Produktprogramm versehen wurden. Die einzureichenden Unterlagen sollten bestehen aus ...

  • maximal drei Fotos (Eingangsbereich, Tür, Detail Türband),
  • einem Erläuterungstext der technischen Ausführung sowie
  • der Teilnahmeerklärung.

Alle Infos und Unterlagen zum Wettbewerb können direkt bei Dr. Hahn angefordert oder auf der Website dr-hahn.de heruntergeladen werden. Beurteilt werden die Beiträge von einer Jury bestehend aus Architekten, Türenbauern und Fachleuten der Branche. "Der Dr. Hahn Designwettbewerb 'Die Tür' soll ein Forum sein, in dem herausragende Lösungen präsentiert und gewürdigt werden," formuliert Klaus Weiss, Leiter Marketing bei Dr. Hahn, das Ziel des Wettbewerbs. Einsendeschluss ist der 31.12.2007.

Der überzeugendste Wettbewerbsbeitrag wird mit 2.500 Euro prämiert. Die Preisverleihung wird auf der fensterbau/frontale 2008 stattfinden.

Markus Beck, Marketingleiter der Groke Türen und Tore GmbH und Preisträger des Design-Wettbewerbs in 2006: "Qualität schafft Werte. Dies gilt insbesondere für den Eingangsbereich, denn jedes Gebäude vermittelt mit seinem Portal einen ersten und oft besonders imponierenden Eindruck. Dabei sind hochwertige Türen auch ein Gestaltungsmittel, um den Stil eines Bauwerks eindrucksvoll zu unterstreichen."

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)