Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/0211 jünger > >>|  

Watts-Solarstation mit neuer Technik zur ISH

(14.2.2007; ISH-Vorbericht)Mit der neuen "Flow Box Solar" will Watts Industries pünktlich zur ISH eine montagefreundliche, kompakte Solarstation der Baureihe 8000 präsentieren, die sich durch ein modernes Design und technische Innovationen auszeichnen soll. Die Solarstation sei fertig montiert und elektrisch sowie pneumatisch geprüft:

Solarthermie, Solarstation, Solarwärme, Solaranlagen, Solaranlage, Trinkwasserstation, Manometer, Sicherheitsventil, Absperrarmatur

In der Vorankündigung attestiert das Landauer Unternehmen ihrer neuen Solarstation ein formschönes Design - zumal die vordere Isolierschale in verschiedenen Blendenfarben erhältlich sei. Wichtiger wird aber sein, dass die hintere Isolierschale der Solarstation besonders flach gehalten ist, so dass alle Komponenten leicht zugänglich sind. Zudem liegt sie direkt an der Wand an, was eine einfache Befestigung ermöglichen soll.

Die Solarstation von Watts hat eine Bauhöhe von 308 mm und eine Breite von 250 mm. Bei den neuen Kugelhähnen ist die metallische Schwerkraftbremse mit O-Ring Dichtung in der Kugel integriert, so dass die Leckrate "gleich Null" sei. Neu bei der Flow Box Solar ist zudem die Rohr in Rohr Entlüftung.

Die Sicherheitsgruppe umfasst Manometer, Sicherheitsventil und KFE-Hahn. Alle Bauteile sind solartauglich und TÜV-geprüft. Ein Thermometer ist in die Multifunktions- Absperrarmatur integriert. Das Strangregulierventil FlowGuard mit Bypass und integriertem KFE-Hahn gehört ebenfalls zur vormontierten Solarstation. Optional ist die Solarstation 8000 mit Datastick für die Datenaufzeichnung erhältlich.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)