Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/0222 jünger > >>|  

Skobernes "Brennwert-Schornstein" schrumpft noch einmal

Abgasleitung, Schornstein, Haustechnikschacht, Abgasleitungen, Abgasanlage, Schacht, Schornsteine, Brennwertheizung, Brennwert-Schornstein, Vorwandinstallation, Schachtsystem, Brennwerttechnik(16.2.2007; ISH-Vorbericht) Schächte und Abgasleitungen bzw. Schornsteine sind in der Haustechnik unumgänglich - aber sehen möchte man sie eigentlich nicht. Nur selten wirken sie im positiven Sinne raumgestaltend; meistens stören sie dagegen beim Aufstellen von Möbeln oder bei der Einteilung des Badezimmers. Und außerdem kosten sie Wohnfläche. Andererseits sind die Anforderungen moderner Brennwerttechnik an darauf abgestimmte Abgasanlagen inzwischen so moderat, dass Skoberne mit SKOBIFIXnano zur ISH einen "Brennwert-Schornstein" ankündigen konnte, der sich in Wände, Wandnischen oder Vorwandinstallationen integrieren läßt.

"Nano" ist die griechische Übersetzung für Zwerg und bedeutet für Skoberne die Fortführung ihres langjährig bekannten SKOBIFIX-Programms: SKOBIFIX ist ein Schachtsystem, das den brandtechnischen Schutz einer Abgasleitung herstellt. Schacht und Abgasleitung gehören dabei zusammen und sind gemeinsam geprüft und zugelassen. Nur ein Gewerk übernimmt die Montage - und zwar der Installateur. Das verspricht größtmögliche Einbau- und Abnahmesicherheit.

Das Maß der Dinge war bisher der SKOBIFIXXs-Schacht mit der Abgasleitung D80. Bereits zur letzten ISH 2005 wurde das System als der "Kleinste Brennwert-Schornstein der Welt" vorgestellt und hat mit seiner etwa 25% kleineren Grundfläche das Vorgängermodell schnell abgelöst. Mit den Außenabmessungen von 150 mm x 200 mm stellt(e) er bis dato eine hohe Messlatte dar.

Der neue SKOBIFIXnano ist mit einer Kunststoffabgasleitung D60 ausgestattet und orientiert sich damit an der Marktentwicklung. Der Schacht konnte nochmals deutlich um über 30% in der Grundfläche verkleinert werden und hat nun laut Vorankündigung Außenabmessungen von nur noch 130 mm x 160 mm. Damit eröffnen sich den Planern und Anwendern weitere Möglichkeiten, den kompletten "Brennwert-Schornstein" in Wände, Wandnischen oder Vorwandinstallationen zu verstecken.

Auch beim SKOBIFIXnano stellen Schacht und Abgasleitung eine Einheit dar und sind gemeinsam zugelassen. Damit kann die Abgasleitung mit Feuerwiderstandsschutz an alle Gas- und Öl-Brennwert-Heizungen mit entsprechender Leistung angeschlossen werden. Das beeindruckt offensichtlich nicht nur den Installateur, sondern auch den Schornsteinfeger.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)