Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/0324 jünger > >>|  

Börsenschwäche lässt die Zinsen sinken

(3.3.2007) Die überraschende, kräftige Korrektur an den Börsen hat vergangene Woche zu einer Flucht der Anleger in den sicheren Hafen der Anleihen geführt. Dies ist ein bekanntes Muster, das sich immer zu stürmischen Zeiten am Aktienmarkt wiederholt. Mit diesen Käufen sind auch die Zinssätze für langlaufende Anleihen gesunken. Weitere Unterstützung für den Rentenmarkt kam von Inflationsdaten, die etwas besser als erwartet ausgefallen waren. Die Entwicklung an den Aktienmärkten wird in den nächsten Wochen im Fokus bleiben. Kursverluste dort werden die Zinsen tief halten. Mit zunehmender Stabilisierung der Aktienmärkte werden die Fundamentaldaten jedoch wieder an Bedeutung gewinnen und vor dem Hintergrund der zu erwartenden Leitzinserhöhungen der Europäischen Zentralbank (EZB) ist wieder von höheren Renditen am Anleihemarkt auszugehen.

Interhyp empfiehlt daher, den Zinsrückgang zu nutzen, da sich dieses Fenster genau so rasch schließen kann, wie es aufgegangen ist. Auch die Zinsstrukturkurve ist in den vergangenen Tagen wieder flacher geworden. Damit sind lange Zinsbindungsfristen attraktiv und auch die Konditionen für Forward-Darlehen bleiben sehr günstig. Durch den neuen Interhyp-Vorfälligkeitsschutz ist es für Immobilienkäufer jetzt möglich, in definierten Härtefällen oder bei einem berufsbedingten Wohnortwechsel jederzeit aus dem Darlehen auszusteigen, ohne eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen zu müssen. Ein weiterer Grund, die aktuell günstigen Immobilienpreise zu nutzen und vom Mieter zum Eigentümer zu werden. Hinweisen möchte Interhyp auch auf das inzwischen sehr umfangreiche Angebot an 100%-Finanzierungen für Kunden mit solider Einkommenssituation. Besonders junge Wohnungskäufer, die noch kein oder wenig Eigenkapital angespart haben, müssen heute nicht mehr den Umweg über einen Bausparvertrag gehen, sondern können sich sofort ihren Immobilienwunsch erfüllen. Die anspringende Konjunktur und steigende Mietpreise in einer Reihe von Ballungsgebieten könnten schon dieses Jahr zu den ersten Preissteigerungen bei Wohnimmobilien in guten Lagen führen.

siehe auch für weitere Informationen:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)