Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/0340 jünger > >>|  

Ausgezeichnet: Die neue Armaturenlinie Active von Ideal Standard

(5.3.2007) Ideal Standard präsentiert auf der ISH im März 2007 die neue Armaturenserie Active und belegt damit, dass auch im mittleren Preissegment anspruchsvolles Design und Top-Technologie möglich sind. Immerhin wurde die Serie mit dem  iF product design award und dem Design Plus Award ausgezeichnet!

Für Active wurde eine neue geometrische Formensprache entworfen, die runde und rechtwinklige Grundformen miteinander vereint. Auf diese Weise schafft Active für den Bereich Armaturen eine Entsprechung und Weiterentwicklung zum aktuellen Designtrend bei der Badkeramik. Das innovative Armaturendesign kommt an: Bei einer repräsentativen, von einem unabhängigen Marktforschungsinstitut durchgeführten Studie gaben 65 Prozent der befragten Installateure und 59 Prozent der Enderbraucher Active den Vorzug vor dem Wettbewerb.

Mit insgesamt 18 Modellen lässt die Armaturenserie Active vermutlich kaum Kundenwünsche offen. Das Sortiment umfasst Waschtisch-, Bade-, Brause- und Bidetarmaturen sowie ein Standventil. Die Bade- und Brausearmaturen werden sowohl in einer Unterputz- als auch als Aufputzvariante angeboten. Abgerundet wird das Programm an Badarmaturen durch Aufputz-Thermostate für die Badewanne und zum Duschen. Auch für die Küche bietet Active eine Auswahl von sieben Armaturen, darunter Modelle mit Gussauslauf und solche mit einem schlanken, hohen Auslauf.

Active will attraktives Design mit einem hohen Maß an Komfort und praktischem Nutzen verbinden: Das zeigt sich beispielsweise in solchen Details wie einer Abstellmöglichkeit für das Shampoo auf dem oberen Rand der Unterputz-Brausearmatur (Bild rechts) oder der neuartigen, platzsparenden Bedienung der Bade- und Brause-AP-Armatur über einen Hebel an der linken Seite des Armaturenkörpers (Bild). Zudem sind die Armaturen dank ihres attraktiven, großflächigen Designs auch besonders reinigungsfreundlich.

Technik hinterm Design

  • Die verwendeten Kartuschen (40 mm / 47 mm) ermöglichen durch einen integrierten Volumen-Stopp bis zu 50 Prozent Wasserersparnis. Der Volumen-Stopp ist zwar im Lieferumfang enthalten, lässt sich bei Bedarf, z.B. für den Einsatz in Objekten, jedoch entfernen.
  • Ein wirkungsvoller Verbrühschütz ist durch die Heißwasser-Temperaturkontrolle enthalten.
  • Alle Active-Armaturen sind mit Design-Luftsprudlern von Neoperl ausgestattet und dadurch auf lange Sicht gegen ein Verkalken geschützt.

Die Thermostate der Active-Serie versprechen aufgrund der Thermostattechnologie m-tech mehr Sicherheit im Bad: Sie ermöglicht eine präzise Temperaturregelung und schützt, genau wie die Cool Body Funktion, gegen ein Verbrühen durch heißes Wasser bzw. Verbrennungen beim Berühren des Thermostatkörpers. Außerdem bietet m-tech® Anti-Kalk-Schutz und läßt so eine langfristige Funktionssicherheit der Armaturen erwarten.

Perfekt kombiniert: Active und Washpoint

Bei der Einrichtung eines Komplettbades finden die Active-Armaturen in der Keramik und den Möbeln der Designserie Washpoint eine ideale Ergänzung. Beide Produktlinien sprechen Kunden an, die bei der Neugestaltung oder Renovierung ihres Bades auf modernes Design, Komfort und eine hohe Funktionalität ebenso Wert legen wie auf einen attraktiven Preis.

Armaturen, Badarmatur, Armaturendesign, Armatur, Badarmaturen, Waschtischarmatur, Bidetarmatur, Waschtischarmaturen, Badearmaturen, Brausearmaturen, Bidetarmaturen, Standventil, Badearmatur, Brausearmatur, Unterputzarmatur, Aufputzarmatur, Thermostat
Bild aus dem Beitrag "Ideal Standard ergänzt die Designserie Washpoint um Duo-Wannen" vom 6.12.2006

Mit zwei verschiedenen Waschtischformen und zwei Stilkonzepten bei den dazu passenden Badmöbeln bietet die variantenreiche Washpoint-Linie viel Spielraum für die individuelle Badgestaltung. Das Design und die technische Ausstattung von Washpoint bringen Komfort ins Bad - z.B. durch großzügige Wannen, die optional erhältliche Softclosing-Technik für ein geräuschloses Schließen des WC-Sitzes und reinigungsfreundliche, verdeckte Wandbefestigungen bei Wand-WC und Bidet.

Aktiv für Active: Kampagne gibt Abverkaufsimpulse

Ideal Standard begleitet die Markteinführung der Armaturenserie mit einer Kampagne, die den Abverkauf im Fachhandel unterstützt und Active im Verbund mit der Keramik und den Badmöbeln der Designserie Washpoint präsentiert.

Besondere Akzente bei der Endverbraucherkommunikation setzt Ideal Standard durch eine Kooperation mit Creme 21: Die beiden Marken verlosen im Rahmen einer Co-Promotion ein Wohlfühlbad, das wie die Kultmarke der 70er Jahre ganz in Weiß und leuchtendem Orange gehalten ist. Teilnahmekarten für das Gewinnspiel werden von Creme 21 im Lebensmittelhandel und von Ideal Standard über den Sanitärfachhandel ausgegeben.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)