Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/0490 jünger > >>|  

Ein Keil spannt neu entwickelte Glasleiste für Wintergärten

(31.3.2007) Profilkonstruktionen für Wintergärten und Terrassenüberdachungen sind eine Spezialität von Dipl.-Ing. Dietrich Tegtmeier vom Ingenieur Büro Suprotec. Zu seinen aktuellen Entwicklungen gehört ein neues, zum Europapatent angemeldetes Glasleistenprofil: Angeliefert wird die Glasleiste mit vormontierter Dichtung. Bei der Montage ist das Profil lediglich in den Sparren einzuclipsen; aber erst nach Eindrücken des Glasleistenkeils beginnt die Glasleiste mitsamt der Dichtung ihre Funktion zu erfüllen:


Ziel und Konzept dieser neuen Profilkonstruktion war, den Montageaufwand zu reduzieren und die Funktionssicherheit zu erhöhen. Das System ermöglicht laut Tegtmeier die Realisierung mit verteilter oder außenliegender Statik. Massive Wandstärken und ein zusätzlich aussteifender ISO-Steg ermöglichen eine sichere Statik und Stabilität.

Bei Casa Vitrum kommt die neue Glasleiste bereits zum Einsatz - und zwar beim Wintergarten Omnia sowie bei dem Terrassendach Caelum.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)