Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1019 jünger > >>|  

Neue EU-Internetseite unterstützt energieeffiziente Beschaffung

(1.7.2007) Energieeffiziente und umweltfreundliche Beschaffung gewinnt sowohl im Bereich der öffentlichen Verwaltung als auch bei privaten Unternehmen an Bedeutung. Energieeffiziente Beschaffung reduziert die Energiekosten und trägt gleichzeitig zum Klimaschutz bei. Um diese Entwicklung zu unterstützen, starteten die Berliner Energieagentur GmbH und die B.&S.U. mbH mit weiteren zehn Partnern aus neun Mitgliedsländern der Europäischen Union das EU Projekt "GreenLabelsPurchase".

Beschaffungsverantwortliche öffentlicher Einrichtungen, von Dienstleistungsunternehmen wie auch von Industrie- und Handwerksunternehmen werden informiert, wie die Kriterien von Energielabeln sowie weiteren ökologischen Anforderungen als transparentes Auswahl- und Entscheidungskriterium im Beschaffungsprozess richtig genutzt werden.

Auf der Internetseite greenlabelspurchase.net sind Leitfäden, Ausschreibungshilfen sowie Berechnungshilfen zur Ermittlung der Wirtschaftlichkeit einer Anschaffung für die Produktgruppen Bürogeräte/IT, Haushaltsgeräte, Beleuchtung, Grüner Strom und Fahrzeuge kostenfrei verfügbar. Neben diesen genannten Produktgruppen wurde vom Bearbeiterteam ein gezielt in das Thema einführender Leitfaden erstellt (als Download kostenfrei verfügbar).

Auf der Website werden relevante Energie- und Umweltlabels beschrieben, exemplarisch deutsche Beschaffungsbeispiele vorgestellt sowie Ansprechpartner von erfahrenen Beschaffungsabteilungen aufgeführt. Im Rahmen des Projektes werden des Weiteren kostenlose Initialberatungen zur grünen Beschaffung durchgeführt.

Das Projekt wird von der Europäischen Union im Rahmen des Programms "Intelligent Energy Europe" (IEE) und dem BMU Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit finanziert.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)