Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1054 jünger > >>|  

Brandschutzsichere Schachtwandkonstruktionen bis F120 in Trockenbauweise

(5.7.2007) Mit einem Allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnis (AbP) für "Rigidur"-Schachtwände komplettiert Rigips sein Angebot für den Brandschutz. Das neue Prüfzeugnis bestätigt eine Feuerwiderstandsklasse von "Rigidur"-Schachtwänden bis F 120. Mehrlagig beplankt mit der bewährten Gipsfaserplatte "Rigidur H" von Rigips lassen sich Schachtwandkonstruktionen von F 30-A bis F 120-A sogar ohne Mineralwolldämmung sicher erstellen.


Das neue allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnis von Rigips gilt für zahlreiche Konstruktionen zur Erstellung nichttragender, raumabschließender, einseitig beplankter "Rigidur"-Schachtwände der Feuerwiderstandsklassen F 30-A, F 60-A, F 90-A oder F 120-A gemäß DIN 4102-2 bei einseitiger Brandbeanspruchung. Damit wurde höchste Brandschutzsicherheit für Schachtwandkonstruktionen im Trockenbau nachgewiesen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Schachtwandkonstruktionen kann beim fachgerechten Systemaufbau und einer drei- oder vierlagigen Beplankung mit "Rigidur H" auf die Mineralwolldämmung verzichtet werden. Gemäß AbP dürfen sogar Revisionsklappen, z.B. von der Firma Riegelhof & Gärtner, die für Trockenbauwände geeignet sind und die erforderliche Feuerwiderstandsklasse aufweisen, in nicht gedämmte "Rigidur"-Schachtwände eingebaut werden.

Das neue Prüfzeugnis für die "Rigidur"-Schachtwände kann bei den zuständigen regionalen Rigips-Verkaufsbüros oder über das Kundenservicezentrum unter der Rufnummer (01805) 34 56 70 angefordert werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)