Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1416 jünger > >>|  

Wandgestaltung mit u.a. biegsamem Schiefer, Rindentuch, Lederoptik

(29.8.2007) Neue Möglichkeiten der Wandverkleidung und Deckenverkleidung bietet porta HAUS GmbH aus dem westfälischen Porta Westfalica an. Das Unternehmen will sich besonders auf exklusive und innovative Materialien konzentrieren, die sich durch einen attraktiven Preis und insbesondere durch eine einfache Verarbeitungsfähigkeit auszeichnen. Dazu zählen Steinimitate oder beispielsweise "biegsamer" Schiefer. Ergänzt wird das Produktprogramm durch Designpanels in Metall-, Holz- und Lichtdekoroptik sowie echtes afrikanisches Rindentuch oder lackierbare Lederoptik.


Im Bereich Steinoptik besteht die Möglichkeit, für die Wand aus zwei Kunststeinangeboten mit über 70 Designs zu wählen. Mit Panels in der Größe von ein bis 3,7 m² pro Stück sollte für viele Geschmäcker etwas dabei sein. Die Panels wiegen zwischen 3 und 6 kg/m² und können produktabhängig auch an Leichtbauwänden verschraubt oder verklebt werden.

Der biegsame Schiefer ist in zwei Formaten und auf Wunsch auch mit Selbstklebefolie erhältlich. Insgesamt 10 Designs belegen das elegante Farbspektrum dieses Natursteins, der hauchdünn abgespalten und mit einem Gewicht von ca. 1 kg/m² auf jeder Oberfläche verklebt werden kann. Der biegsame Schiefer ist laut porta HAUS äußerst strapazierfähig und könne auch als Bodenbelag oder in Nassbereichen eingesetzt werden.

Die Wandverkleidungen von porta HAUS werden schon vielfach in Läden, Gastronomie und Hotellerie sowie auch im privaten Bereich oder für Fotoproduktionen eingesetzt. Die Verwendungsmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich und auch zum Teil als Bodenbelag eröffnen ein weites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)