Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1426 jünger > >>|  

Spirit2go erwirbt weltweites Patentvermarktungsrecht an innovativer Luftschleieranlage

(31.8.2007) Spirit2go, ein Unternehmen aus dem Beteiligungsverbund der W+S AG, hat einen Vertrag für den Kauf und die weltweiten Vermarktungsrechte des Patents einer innovativen Luftschleieranlage unterzeichnet. Bei dem erprobten und bereits im Einsatz befindlichen System werden enorme internationale Absatzchancen in den Märkten Deutschland, Europa und USA gesehen.


Das Spezifikum einer Luftschleieranlage ist die strikte Trennung der Innenluft von der Außenluft. So lässt diese im Sommer keine warme Luft in das ausgerüstete Gebäude kommen, im Winter verhindert der waagrecht blasende Luftstrom ein Eindringen der Kälte und sorgt somit für niedrige Energiekosten. Weiterhin schützt die Anlage auch vor Insekten, Staub/Sand sowie Gerüchen und Rauch. Ebenfalls lässt sich das Produkt mit Sicherheitssystemen zur Eingangs-/Ausgangskontrolle verbinden, was ein breites Einsatzgebiet ermöglicht. So werden insbesondere Einkaufszentren, Apotheken, Banken, Hotels, Krankenhäuser und Flughäfen als Einsatzgebiet gesehen.

Die Installation der Spirit2go-Luftschleieranlage sei geeignet für fast jede Art von Türen in Ein- und Ausgängen sowie ohne bauliche Maßnahmen oder Heizungsinstallation schnell nachrüstbar.

Spirit2go bietet Erfindern eine Plattform, um Patente zu prüfen, die Realisierung voranzutreiben und diese zu veräußern oder lizenzieren zu lassen. Dabei steht für Spirit2go in der Regel die weltweite Vermarktung und Lizenzierung der Patente im Vordergrund. Spirit2go sieht sich somit als Bindeglied zwischen der erfolgreichen Verschmelzung von Kernkompetenzen und Erfindergeist sowie der aktiven und erfolgreichen Vermarktung.

Nachdem die W+S Beteiligungs AG ihre außerbörsliche Emission aufgrund der überaus starken Nachfrage bereits im Herbst letzten Jahres vorzeitig schließen musste, bietet die W+S Zweite Beteiligungs AG Investoren bis zum 5.11.2007 die Zeichnungsmöglichkeit von 4.200.000 Namensaktien. Prognostiziert wird eine Investitionsrendite von ca. 15,49%, was für den Aktionär eine Kapitalrendite von 12,34% p.a. ergibt.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)