Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1435 jünger > >>|  

Drei Rockwool Profi-Seminare "Wärmeschutz" bis Ende 2007

(3.9.2007) Am 27. Juni hat das Bundeskabinett die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2007) beschlossen. Sie tritt am 1. Oktober diesen Jahres in Kraft. Wichtiges Element der neuen Verordnung ist der Gebäudeenergieausweis, der zukünftig als Qualitätsnachweis für die Energieeffizienz von Gebäuden dienen soll. Über Inhalte des Energieausweises und sinnvolle Sanierungsmaßnahmen für Wohn- und Nichtwohngebäude informiert die Seminarreihe "Wärmeschutz" des Dämmstoffherstellers Rockwool.


Noch an drei Terminen im November und Dezember vermitteln spezielle Seminare für die Zielgruppe Handel und Verarbeiter Expertenwissen rund um die energetische Gebäudesanierung. Welche Bedeutung hat der Energieausweis? Welche energetischen Werte werden darin erfasst? Mit welchen Modernisierungsmaßnahmen kann der Energieverbrauch eines Gebäudes nachhaltig gesenkt und so der Immobilienwert gesteigert werden? Wie können wärmebrückenfreie Konstruktionen realisiert werden? In den eintägigen Seminaren geben Fachreferenten umfassende Antworten auf aktuelle Fragen zum gesamten Themenkomplex.

Das Seminar "Wärmeschutz" findet statt ...

  • am 28. November in Neuburg/Donau (Bayern),
  • am 4. Dezember in Gladbeck (NRW) und
  • am 5. Dezember in Flechtingen (Sachsen-Anhalt).

Teilnehmer sollten über Dämmstoff-Basiswissen verfügen. Für die Seminare wird jeweils eine Teilnahmegebühr in Höhe von 64 Euro erhoben. Das gesamte Rockwool Seminarprogramm mit weiteren Informationen und allen Terminen sowie Anmeldeformulare können per E-Mail an info@rockwool.de angefordert werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)