Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1446 jünger > >>|  

Rundum betüddelt: 379 Raumeinheiten auf 'ner 800 Mio.-Euro-Baustelle

(4.9.2007) GE-Modular Space ist mit einem Großauftrag an einem der bundesweit bedeutendsten Industrieprojekte beteiligt. In Duisburg-Walsum, wo Hitachi Power Europe derzeit für ein großes Energieunternehmen ein modernes, schlüsselfertiges Steinkohlekraftwerk der 750 Megawatt-Klasse errichtet, hat GE fünf Gebäudekomplexe mit einer Gesamtnutzfläche von 5.202 m² realisiert.


Während der Bauphase des rund 800 Millionen Euro teuren Kraftwerkblocks sind in Spitzenzeiten bis zu 1.000 Handwerker, Techniker und andere Fachleute vor Ort präsent. Für sie bieten die GE-Bauten mit zusammengezählt 379 Raumeinheiten die notwendige Infrastruktur.

Bereits Ende 2006 wurde zwei zweigeschossige Tagesunterkünfte und eine dreigeschossige Büroanlage errichtet. Die beiden Tagesunterkünfte wurden im August 2007 noch jeweils um eine Etage aufgestockt. Ebenfalls 2007 wurden zwei weitere Büroanlagen für die Hitachi-Bauleitung und die Bauherren errichtet. Die zwei Tagesunterkünfte und die Büroanlage sind von GE-Modular Space an die einzelnen Nachunternehmer vermietet. Bei der Büroanlage für die Hitachi-Bauleitung und die Bauherren hat GE auch die hochwertige Möblierung und Ausstattung - inklusive Klimaanlage - übernommen. Nach der Inbetriebnahme des Kraftwerks, vorgesehen für das Jahr 2010, können die gemieteten Anlagen innerhalb kurzer Zeit rückgebaut werden.

Zusatzservice Facility Management

GE-Modular Space hat auch für alle fünf Gebäude die notwendigen Versorgungseinrichtungen geschaffen, stellt an fünf Tagen in der Woche einen Hausmeister vor Ort bereit, ist für die Müllentsorgung, Gebäudereinigung und -wartung zuständig und kümmert sich um die Abrechnung von Wasser, Abwasser und Strom.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)