Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1447 jünger > >>|  

Verschnittloses Bauen nach Wandabwicklungsplänen

(4.9.2007) Zeitliche und finanzielle Planungssicherheit auf der Baustelle bei gleichzeitiger gestalterischer Freiheit versprechen KS Plus Wandsysteme. Dank großformatiger Planelemente und speziell angefertigter Passstücke sollten sich auch anspruchsvolle Architekturen leicht verwirklichen lassen. Zusätzlich können umfangreiche Serviceleistungen der Hersteller die Bauplanung erleichtern.


Zur Kostenübersicht wird bereits vor der Bauphase ein Angebot mit Angaben zum Quadratmeterpreis pro Wanddicke sowie der Berechnung des benötigten Materials erstellt. Da nur für die tatsächliche Wandfläche gezahlt wird, entfallen Verschnittkosten. Das bietet zusätzliche Kalkulationssicherheit.

Nicht nur der Materialverbrauch ist mit KS Plus planbar: Wandabwicklungspläne stellen die fertigen Wände mit allen Maßen dar und enthalten die einzelnen Arbeitsschritte für die Versetzung jedes Elements (siehe Musterversetzplan als PDF-Datei). Anhand der Daten werden im Vorfeld Arbeitsleistungen, Lohnkosten sowie Zeitabläufe berechnet. Erzielte Fortschritte sollen sich zudem jederzeit überprüfen lassen. Mögliche Verzögerungen fallen dann auf und können möglicherweise noch rechtzeitig korrigiert werden.

Sobald der Auftrag erteilt ist und die geprüften Wandabwicklungspläne freigegeben sind, erfolgt die Produktion der Regelelemente und der millimetergenauen Passstücke. Sie werden pro Wand auf Paletten zusammengestellt und stehen auf Abruf "just-in-time" bereit.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)