Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1462 jünger > >>|  

Ankündigung: Heizung mit Biobrennstoffen für Passivhäuser

<!---->(6.9.2007; Querverweis vom 23.1.2008: Protokollband 36 „Heizen mit Biobrennstoffen im Passivhaus“ ist erschienen.) Am 19.9.2007 soll die 36. Sitzung des Arbeitskreises kostengünstige Passivhäuser den Einsatz regenerativer Brennstoffe zur Wärmeversorgung von Passivhäusern behandeln. Neben der günstigen CO₂-Bilanz bietet der Einsatz von Biobrennstoffen gerade im Passivhaus noch eine Reihe weiterer Vorteile: Aufgrund des extrem geringen Heizwärmebedarfs genügen relativ kleine Bevorratungsvolumina, Brennstofftransport und Lagerung sind unproblematisch im Vergleich zur Situation bei konventionellen Gebäuden. Zählergebühren und Anschlusskosten fallen nicht an, die Versorgungssicherheit ist hoch.

Immer wieder werfen Wärmeerzeuger besonders kleiner Leistung, wie sie in Passivhäusern gebraucht werden, besondere Fragen auf. Insbesondere bei Holzfeuerungen sind Brenner kleiner Leistung, die gleichzeitig gute Abgaswerte aufweisen und in ihrer Wärmeerzeugung regelbar sind, nicht leicht zu realisieren. Nicht zuletzt wird auch oft die Forderung nach Sichtbarkeit der Flammen gestellt, was die Wärmeabgabe an den Aufstellraum vergrößert und Dichtheitsfragen aufwirft. Eine neue Entwicklung in dieser Sparte wird vorgestellt und auf weitere Möglichkeiten hingewiesen.

Der Arbeitskreis kostengünstige Passivhäuser Phase IV wird übrigens gefördert durch ...

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)