Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1506 jünger > >>|  

Neues Hörmann Speed-Spiraltor mit thermischer Trennung

(13.9.2007) Signifikante Energieeinsparung durch hohe Wärmedämmung sowie schnelles Öffnen mit verschleißarmer und Torblatt schonender Spiralaufwicklung standen bei Hörmann laut eigenem Bekunden ganz vorne im Pflichtenheft zum HSS 6530.


Der verantwortungsbewusste Umgang mit Energieressourcen und die daraus resultierende Kostensenkung ist ein wichtiger Aspekt bei der Neuentwicklung von Toren für große Öffnungen. Zum Erreichen dieses Zieles stattete Hörmann das neue HSS 6530 mit speziellen Produkteigenschaften aus:

30 Millimeter dicke, thermisch getrennte Lamellenprofile mit einem Wärmedämmwert von bis zu 2,5 nach DIN EN 12428 sorgen für die nötige Isolation bei Einsätzen als Außenabschluss sowie im Innenbereich zur Trennung unterschiedlich temperierter Bereiche. Die Stabilität des Torblatts bei maximalen Abmessungen von 6.500 mm Breite und 6.000 mm Höhe erreicht Hörmann durch die Verbindung der Lamellen auf der gesamten Torbreite.

Eine Spiralaufwicklung lässt Geschwindigkeiten bis zu drei Metern pro Sekunde zu und ist für häufige Torbewegungen konzipiert. Die Aufrolltechnik sorgt dafür, dass sich die Lamellen nicht berühren und ein Torblatt schonender Betrieb möglich wird. Seitliche Kunststoffrollen, verschleißarme Kettenführungen und Kunststoff-Scharnierverbindungen sind laut Hörmann auf Langlebigkeit und geräuscharmen Lauf ausgelegt.

Laut Herstellerangaben lassen sich auch beim Einbau Zeit und Kosten sparen, weil Torblatt, Antrieb und Lagerung als Einheit montagefreundlich vormontiert sind. Im Reparaturfall ermöglicht eine spezielle Cliptechnik schnelle Profilwechsel und kurze Ausfallzeiten.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)