Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1561 jünger > >>|  

Individuell und luxuriös - IBG-Penthaus mit 8 Ecken

(23.9.2007) Mit dem neuen Penthaus bietet IBG-Haus ein Eigenheim mit luxuriöser Ausstattung und außergewöhnlicher Form. Acht Ecken, ein umlaufender Balkon sowie der Mix aus Verblend- und Putz-Fassade machen das Haus schon von außen zu einem Schmuckstück. Auch die Ausstattung lässt keine Wünsche offen: Bangkirai-Holzbelag und Zink-Geländer am Balkon, KfW 60-Paket mit Erdwärmepumpe sowie Fußbodenheizung in Erd- und Obergeschoss sind nur einige der im Preis enthaltenen Extras. Mit circa 187 Quadratmetern Wohnfläche (zuzüglich Balkon) bietet das Haus auf zwei Geschossen viel Platz zum Leben und Arbeiten.

Mit dem IBG-Penthaus erweitert das Unternehmen sein Angebot um ein großzügiges Luxushaus. Es verfügt über eine Energie sparende KfW 60-Ausstattung. Fußbodenheizung und kontrollierte Raumlüftung bieten zudem Wohnkomfort. Neben der außergewöhnlichen Form fällt von außen vor allem der umlaufende Balkon ins Auge. Er wird lediglich für Treppe und Galerie im Obergeschoss unterbrochen. Eine Besonderheit im Erdgeschoss sind die satinierten Glas-Schiebe-Elemente, die - anstelle von Türen - die Küche vom großzügigen Wohn- und Essbereich trennen. Hinter die Zwischenwand geschoben, verschwinden sie vollständig aus dem Blickfeld. So können Bewohner zwischen offener und geschlossener Küche wählen (siehe auch Grundrisse).

Gestalterische Akzente setzen runde Fenster, mit denen Nebenräume wie Gäste-WC und Hauswirtschaftsraum ausgestattet sind. Wohn- und Schlafzimmer werden durch raumhohe Fenster mit viel Tageslicht durchflutet. Im Penthaus gleicht kein Zimmer dem anderen. Aufgrund der außergewöhnlichen Form des Hauses ist jedes individuell geschnitten. Tote Winkel wurden geschickt in Räume geplant, in denen sie für geflieste Ablageflächen oder Installationen wie Waschbecken genutzt werden.

Individualität und Service

Wie bei allen IBG-Häusern können Bauherren auch beim Penthaus den Grundriss an ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen. Die Beratung durch Architekten ist im Service enthalten. Steht der Grundriss fest, übernimmt IBG-Haus die Abwicklung der Bauanträge. Ein Bauleiter des Unternehmens sorgt dafür, dass das Haus innerhalb von sechs Monaten von regionalen Partnerbetrieben Stein auf Stein errichtet wird.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)