Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1793 jünger > >>|  

Weltpremiere: Erste VdS-zertifizierte HDR-Überwachungkamera

(8.11.2007) Security-Center hat die weltweit ersten VdS-zertifzierten Hyper-Dynamic-Range-Kameras im Programm. Diese Videoüberwachungskameras zeichnen sich durch die Beherrschung schwieriger Gegenlichtverhältnisse aus; durch die HDR-Technologie bleiben Szenen selbst bei starken Helligkeitskontrasten gut sichtbar.


zur Erinnerung: Gute Bilder trotz schlechter Lichtverhältnisse

Viele Fotografen wagen sich nur ungern an Aufnahmen unter schwierigen Bedingungen heran, wie sie beispielsweise bei der Architekturfotographie gang und gebe sind: Helle Bildteile werden oft zu hell, die dunklen im selben Bild zu dunkel. Abhilfe schafft die noch junge HDR(High Dynamic Range)-Methode. Steht keine spezielle HDR-Kamera zur Verfügung, kann auch mittels einer Bildfolge mit verschiedenen Belichtungseinstellungen und anschließender Überlagerung ein Foto mit höherem Dynamikumfang errechnet werden.

Bei einem Besuch der neuen Messe Stuttgart gab es die Gelegenheit, für einen kleinen HDR-Test entsprechende Fotos zu machen - und zwar jeweils drei Bilder:

Die daraus berechneten HDR-Bilder, die den vollen Kontrastumfang aus den jeweils drei Ausgangsbildern enthalten, sind von Dunkel bis Hell gut durchgezeichnet:


Hochhalle, Süddeutschlands größte Messehalle (Bild vergrößern)

Zurück zur Hyper-Dynamic-Range Video(!)-Kamera der Security-Center GmbH: Hier ist der höhere Dynamikumfang bereits fest in der Kamera eingebaut. Die hohe Bildqualität und ein hohes Maß an Betriebs- und Manipulationssicherheit sind nach umfangreichen Tests übrigens offiziell vom Verband der Schadenversicherer (VdS) bestätigt.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)