Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1859 jünger > >>|  

Ratgeber zu Kündigung, Schönheitsreparaturen, Wohnungsübergabe

(18.11.2007) Gehen Mieter und Vermieter auseinander, herrscht häufig Krisenstimmung. Auch wenn ein Mietverhältnis jahrelang ohne große Probleme funktioniert hat, bestehen zwischen Mieter und Vermieter zum Ende der Mietzeit oft ganz unterschiedliche Auffassungen über gegenseitige Rechten und Pflichten. Der neue Ratgeber "Wenn das Mietverhältnis endet" informiert zu Rechten und Pflichten rund um Kündigung, Schönheitsreparaturen, Rückbaupflichten und Wohnungsübergabe.

Fundierte Informationen zum Ende eines Mietverhältnisses sparen Nerven und Geld. Auf 287 Seiten erläutert der neue Ratgeber der Verbraucherzentralen, wie unterschiedliche Mietverträge korrekt gekündigt werden und wann ein Sonderkündigungsrecht in Anspruch genommen oder ein Nachmieter gestellt werden kann. Die Räumungsklage wird genau so thematisiert wie die Umwandlung einer Miet- zur Eigentumswohnung..


Bild aus der Meldung "Parkettrenovierung beim Auszug kann nicht erzwungen werden" vom 27.12.2004

Eigene Kapitel sind den Themen Schönheitsreparaturen und bauliche Veränderungen durch den Mieter gewidmet. Wie eine Wohnungsübergabe aussehen sollte erläutert das Buch ebenso wie mögliche Haken bei Abnahmeprotokollen und die korrekte Abrechnung der Betriebskostenabrechnungen nach Auszug. Zu praktisch jeder Frage beim Ende eines Mietverhältnisses gibt es Hinweise auf die Rechtslage, aktuelle Urteile und häufig auch Formulierungshilfen für Musterschreiben (siehe auch Inhaltsverzeichnis).

"Wenn das Mietverhältnis endet" kommt für 12,40 Euro incl. Versandkosten per Post mit Rechnung ins Haus und kann per E-Mail an broschueren@vz-bw.de bestellt werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)