Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1869 jünger > >>|  

Parador breitet Vertriebsnetz aus

  • in Deutschland will der Markenanbieter nun auch den Bodenbelagshandel bearbeiten

(20.11.2007) Mit klar definierten Wachstumszielen ist Parador 1995 in das Bodensegment eingestiegen und generierte eigenen Angaben zufolge im vergangenen Jahr rund 55 Prozent seines Umsatzes im deutschen Holzfachhandel und DIY-Märkten. Mit der Bearbeitung des Bodenbelagshandels soll die Vertriebsstrategie im Heimatmarkt Deutschland nun abgerundet werden.

Christian Lukas, ParadorChristian Lukas, 40, soll ab dem 1.12.2007 als Verkaufsleiter für  diesen Vertriebskanal direkt unter der Geschäftsleitung Vertrieb die Unternehmensziele Paradors in diesem neuen Marktfeld umsetzen. Mit Lukas konnte Parador einen etablierten Vertriebler und Branchenkenner gewinnen (siehe z.B. Beitrag vom 10.1.2005). "Der Zeitpunkt ist gekommen, konsequent die vertriebsstrategische Bearbeitung des deutschen Marktes zu vollenden. Mit dem Engagement von Herrn Lukas und dem Aufbau eines eigenen Teams für diesen Bereich setzen wir dies in die Tat um," so Lubert Winnecken, Geschäftsleitung Vertrieb.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)