Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1903 jünger > >>|  

Zuwachs bei den Wannengarnituren Multiplex Trio

<!---->(26.11.2007) Die neuen Multiplex Trio Visign MT 3 und MT 4 sind Weiterentwicklungen der bekannten Multiplex Trio Wannengarnituren; beide neuen Modelle sind mit nur 20 Millimetern Aufbauhöhe besonders flach gestaltet. Die Designrosetten der Garnituren sind ein Highlight am Wannenrand, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Eine Leistung, die nicht nur mit dem iF product design award 2007, sondern auch mit der Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik 2008 gewürdigt wurde (siehe zudem Beitrag "'Red dot design awards' für Multiplex von Viega" vom 21.4.2006).

Die Multiplex Trio Wannengarnituren von Viega zeichnen sich durch eine kompakte Zusammenführung gleich dreier Funktionen aus - nämlich ...

  • Wasserzulauf,
  • Wasserablauf und
  • Überlauf.

Das Wasser, geregelt über eine herkömmliche Armatur, läuft direkt am Wannenrand entlang und strömt damit äußerst geräuscharm in die Wanne ein. Durch Drehen der Rosette fließt das Wasser ab: Bei MT 3 durch das Drehen eines horizontalen Griffelements (Bild oben rechats), bei MT 4 durch das Ausklappen und Drehen eines Bügels (wie bei Visign M3). Der Wasserüberlauf befindet sich hinter der flachen Abdeckrosette.

Die neue Multiplex Trio Visign MT 3 harmoniert mit der neuen und ebenfalls mehrfach designprämierten WC-Betätigungsplatte Visign for More 104 (siehe Bild aus dem Beitrag "Wow²: reduziert minimalistische Toilettenspülbetätigungsplatten" vom 14.3.2007). Charakteristisches Merkmal beider Produkte ist ein schmaler Steg, der gestalterisch auf das Wesentliche reduziert die jeweilige Funktionsweise visualisiert. Ebenso wie bei den WC-Betätigungsplatten aus Glas und der korrespondierenden Duschrinne, legt Viega hier Wert auf ein einheitliches Design im Badezimmer (siehe Beitrag "Neue gläserne Duschrinne iF prämiert" vom 1. Juni 2007).

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)