Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1931 jünger > >>|  

Hauptrolle für "Maulwurf 6000" - ein Film über die Lagerung von Pellets

(30.11.2007) Der "Maulwurf 6000" von Mall kommt groß raus; der Betonriese mit 40 Tonnen Fassungsvermögen spielt die Hauptrolle in einem Video über die trockene und staubfreie Lagerung von Pellets, die sich zu einem gefragten Energieträger in Kleinunternehmen, Kindertagesstätten, Gemeindezentren, Kliniken und Privathaushalten entwickelt haben.


Das Donaueschinger Unternehmen "Mall Umweltsysteme" hat einen Videofilm über seinen größten Fertigteilbehälter für das unterirdische Lagern von Holzpellets hergestellt. "Der Film wird sicher keinen Oscar gewinnen", vermutet der Vertriebs- und Marketingleiter von Mall, Markus Böll, "aber er ist ein Gewinn für den praktischen Nutzen von erneuerbaren Energien - und auch für unser Unternehmen, das die Umwelt nachhaltig mit System und mit Beton schützt."

Das gut sieben Minuten lange Video zeigt Bilder von der Entwicklung, Produktion und Verladung des Großbehälters im Mall-Werk in Pfohren, von dessen Einbau und vom Funktionsstart beim Endverbraucher. Der Film liefert Anschauungsmaterial über technische Feinheiten und erklärt in einfacher Sprache praktische Funktionsweisen des "Maulwurf 6000".

Die DVD mit dem Film "Mall-Pelletgroßbehälter mit Mauwurf 6000" kann per E-Mail an info@mall.info kostenlos angefordert werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)