Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1943 jünger > >>|  

Forschungskongress "Zukunft Bau" - Auftakt zur Antragsrunde 2008

  • Fachtagung des BMVBS im Rahmen der DEUBAU 2008 in Essen am 8. Januar 2008

<!---->(2.12.2007) Forschung und Entwicklung sind wichtige Innovations- und Wachstumsmotoren. Dies gilt auch für die Bauwirtschaft mit ihrem hohen beschäftigungspolitischen Gewicht und ihrer immensen Bedeutung für unsere Volkswirtschaft. Durch enge Kooperationen zwischen Wissenschaft und Praxis sowie durch die rasche Diffusion neuer Technologien in der gesamten Wertschöpfungskette können erhebliche Potenziale für neue Ideen und für Innovationen erschlossen werden.

Mit dem Leitbild Bauwirtschaft und der Forschungsinitiative Zukunft Bau gibt die Bundesregierung wichtige Impulse für die Stärkung der Zukunfts- und Innovationsfähigkeit der deutschen Bauwirtschaft. Mit einem Haushaltsvolumen von rund 30 Millionen Euro in dieser Legislaturperiode werden Kooperationen zwischen Forschern und Baupraktikern aus der Wirtschaft gefördert. Innerhalb eines Zeitraums von gut einem Jahr wurden bislang über 550 Forschungsanträge eingereicht. Derzeit laufen rund 150 Forschungsvorhaben.

Die Fachtagung soll erste Ergebnisse der im Sommer 2006 gestarteten Forschungsinitiative vermitteln und wichtige Hinweise und Informationen zur kommenden Antragsrunde 2008 geben. Im Fokus der Veranstaltung stehen dabei die Präsentation neuer innovativer Forschungscluster und die Frage, wie die Bauforschung zu einem neuen Zukunftsbild der Baubranche beitragen kann.

  • Einladungsflyer im PDF-Format
  • Veranstaltungstermin: 8. Januar 2008, 10 - 17 Uhr
  • Veranstaltungsort: Congress Center Süd
    Messe Essen, Saal Deutschland
  • Anmeldung: Congress Center Essen
    per Fax 0201/7244-877
  • Teilnahmegebühr: 30 Euro, für Studierende 15 Euro

Als Teilnehmer der Fachtagung erhalten Sie freien Eintritt zur DEUBAU 2008 am 8. Januar 2008

Informationen zur Forschungsinitiative Zukunft Bau:

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)