Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1990 jünger > >>|  

Markante Putzoberfläche direkt von der Farbrolle

(11.12.2007) Sehr beliebt bei der kreativen Gestaltung von Wohnräumen sind Wände mit individuell strukturierten Oberflächen. Doch ließen sich solche markanten Putz- und Spachteloptiken bisher nur recht aufwändig herstellen. Das will "Living Style Silhouette", ein aktuelles Produkt von Alpina, nun ändern:


Statt mit einer Kelle zu arbeiten, kann Silhouette wie eine normale Wandfarbe mit einer Rolle aufgetragen werden. Besondere handwerkliche Fertigkeiten sind nicht erforderlich. Nach dem Aufrollen lässt sich die Farbe im noch nassen Zustand kreuz und quer verstreichen oder strukturieren. So entsteht ein unverwechselbares Wand-Design, das Räume mit einer persönlichen Note prägt.

Zusätzlich kann die Gestaltung mit einem dazu passenden transparenten Finish in Gold oder Silber veredelt werden. Die Kombination aus Struktur und schimmernder Oberfläche verwandelt Wände in Kunstwerke und eignet sich damit, um einmalige Akzente zu setzen. Alternativ kann Silhouette für eine farbige Oberflächengestaltung in der bevorzugten Lieblingsfarbe auch mit Living Style Coloration abgetönt werden. Hier stehen zwölf aktuelle Farbtöne zur Auswahl.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)