Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0132 jünger > >>|  

Batterielose Funksensortechnik räumt internationale Auszeichnungen ab

(25.1.2008) Die batterie- und drahtlose Schaltertechnologie EnOcean Easyfit hat innerhalb von einem halben Jahr bereits vier internationale Auszeichnungen erhalten. Die vorerst letzte Etappe der Auszeichnungsralley: der bronzene Innovationspreis in allen Kategorien auf der Internationalen Gebäudeausstellung Batimat 2007 in Paris. In einem heiß umkämpften Feld von über 180 Bewerbungen erreichte die bemerkenswerte Technologie aus Oberhaching auf dem 17. Innovationswettbewerb hiermit einen beeindruckenden Platz. Nur 23 Auszeichnungen wurden vergeben.


Bilder aus dem Beitrag "Batterielose Funktechnik flexibilisiert Gebäude-Architektur" vom 28.6.2007

Die mittlerweile vierte Auszeichnung in Folge zeigt die wachsende Wahrnehmung und Anerkennung dieser Technologie. Markus Brehler, CEO, Geschäftsführender Gesellschafter von EnOcean, erklärt: "Wir sind stolz, diesen prestigeträchtigen Preis als Würdigung unseres Beitrages für eine nachhaltige Entwicklung erhalten zu haben. Immer mehr Gebäudedesigner und -nutzer nehmen sich dieser Angelegenheit an - sowohl aus ökologischer wie aus ökonomischer Perspektive. Besonders freuen wir uns natürlich auch über die zunehmend internationale Anerkennung unserer drahtlosen Funksensortechnologie als Standard für 'grüne' und nachhaltige Bauten."

Allein in den letzten sechs Monaten erhielt EnOceans batterielose Funksensortechnik die folgenden internationalen Auszeichnungen:

  • "Beste Innovation bei grünen Produkten oder Dienstleistungen" des Working Buildings Week Innovation Award 2007 und
  • "Innovationspreis für Gebäudeprodukte" des "100 Prozent Design London Wettbewerbs".
  • Die Herausgeber der Fachpublikation "Environmental Building News und Green Spec" wählten die batterielose Funksensortechnik als "Building Green Top10 Product" zu den besten grünen Produkten des Jahres 2007.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)