Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0246 jünger > >>|  

Fach-Veranstaltungen zu energieeffizientem Bauen (mit Ziegeln)

(10.2.2008) Mehrere Veranstaltungen zum Thema "Energieeffizient Bauen" bieten jetzt die Ziegelwerke Leipfinger-Bader süddeutschen Baufachleuten an: die "Leipfinger-Bader Praxistage 2008" im Februar sowie das Seminar "Architekten- und Bauträgerforum" am 4. März. Die Teilnehmer erhalten vor Ort einen umfassenden Überblick über aktuelle technische Entwicklungen in der Baustoff-Branche sowie über die fachgerechte Verarbeitung von Mauerziegeln. Namhafte Referenten sichern ein hohes fachliches Niveau. Die Leipfinger-Bader KG gehört zu den führenden Ziegelherstellern in Süddeutschland. Mit ihren modernen Anlagen und Schulungsstätten gilt sie als Vorzeigeobjekt der deutschen Ziegelindustrie.


Die jährlich stattfindenden Praxistage der Ziegelwerke Leipfinger-Bader gehören inzwischen zu den renommiertesten Fortbildungs-Gelegenheiten für süddeutsche Bauunternehmer. Auch in diesem Jahr wird Dipl.-Ing. (FH) Michael Priller alle rechtlich relevanten Anforderungen an den Mauerwerksbau erläutern und aufzeigen, wie der Mauerziegel diesen gerecht wird. Die Praxistage finden noch jeweils von 13:00 bis 18:00 Uhr an folgenden Terminen in der Region Landshut statt am ...

  • 18.02.2008
  • 26.02.2008 jeweils im Schulungszentrum Vatersdorf der Ziegelwerke Leipfinger-Bader sowie am
  • 22.02.2008 im Leipfinger-Bader-Schulungszentrum in Puttenhausen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe stellen die Ziegelwerke auch ihre neuen Mauerziegel mit "Coriso-Technologie" vor, der auf der Bau 2007 erstmals vorgestellt wurde. Diese Ziegel sind mit natürlichen Mineralgranulaten gefüllt, die den Wärme- und Schallschutz im Haus deutlich erhöhen. Der neue Dämmstoff hat einen entscheidenden Vorteil: Er kann - unabhängig vom Lochbild - in bereits bestehende, traditionelle Mauerziegel eingefüllt werden. Damit lassen sich die gefüllten Ziegel auf der Baustelle in bewährter Weise zuschneiden und verarbeiten. Die anwesenden Experten werden die Verarbeitung der Ziegel mit Coriso-Technologie sowie das dazugehörige Werkzeug detailliert vorstellen. Auch Schöcks neues Wandlager "Tromur" zur schalltechnischen Entkoppelung tragender Wände wird dabei präsentiert. Durch das neue Bauteil wird die Schall-Längsleitung im Gebäude deutlich verringert (siehe Beitrag "Statisch belastbares Wandlager "Tromur" reduziert Schall-Längsleitung" vom 11.1.2008).

Coriso zum Nachlesen: Für interessierte Fachleute sowie Bauherren gibt es übrigens von den Ziegelwerken Leipfinger-Bader eine kostenfreie Coriso-Broschüre, die per E-Mail an info@leipfinger-bader.de bestellt werden kann.

Architekten- und Bauträgerforum am 4. März

Im Rahmen des Architekten- und Bauträgerforums am 4. März stellt Cornelius Hartung, Rechts- und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, die rechtlichen Folgen des neuen Energieausweises vor. Die neue Bayerische Bauordnung ist das Thema des Vortrages von Henning Jäde, der in der Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Inneren tätig ist. Außerdem referiert der Würzburger Architekt Werner Seifert, Sachverständiger für Honorare und Leistungen von Architekten und Ingenieuren, über die Themen Baukostenplanung und Baukostenkontrolle. "Wir freuen uns, dass wir für unser Fachseminar derart renommierte Referenten gewinnen konnten", erklärt Kastulus Bader, Inhaber der Ziegelwerke Leipfinger-Bader. Die Seminargebühr beträgt hier 50 Euro.

Anmelde-Unterlagen zu beiden Leipfinger-Bader-Veranstaltungen stehen im Internet zum Abruf bereit - unter leipfinger-bader.de (Rubrik: Termine & Events).

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)