Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0252 jünger > >>|  

TROX lüftet und klimatisiert in Südafrika

(11.2.2008) Die Fußballweltmeisterschaft 2010 in Südafrika wirft ihr Licht auch auf TROX. Mit Produkten für die Belüftung, den Brandschutz und die Akustik ist TROX am Bau des neuen "King-Senzangakhona-Stadion" in Durban beteiligt:


Darüber hinaus arbeitet TROX Südafrika derzeit mit den Konstrukteuren der Hochgeschwindigkeitsbahn "Gautrain" an der Entwicklung von Produkten für die Tunnelbelüftung und die Klimatisierung der Bahnhöfe. Auch bei der Erweiterung und Modernisierung der Flughäfen in Johannesburg, Kapstadt und Durban sollen TROX-Produkte zum Einsatz kommen.

Für TROX ist Südafrika ein Wachstumsmarkt. Aufgrund der weltweiten Energieknappheit und der anhaltenden Klima-Diskussion werden dort immer stärker energieeffiziente Lösungen im Bereich Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik nachgefragt. Mit Luft-Wasser-Systemen und vor dem Hintergrund der laufenden Projekte als Referenzen sieht sich TROX im südafrikanischen Markt hervorragend positioniert.

siehe auch für weitere Informationen:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)