Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0452 jünger > >>|  

PUR trifft Holzfaser für Wärme-, Schall- und Brandschutz

(13.3.2008; Dach+Holz-Bericht) Wie kombiniert man beim Steildach optimalen Wärmeschutz mit Schall- und Brandschutz? Die Puren GmbH beantwortet diese Frage mit PavaPlus - einem Dachdämmsystem aus der diffusionsoffenen Steildach-Produktgruppe WLS 028.


Mit Puren-PavaPlus steht ein interessantes PUR-Dachdämmsystem für die vollflächige Aufsparrendämmung zur Verfügung, das gleichzeitig mehrere Funktionen in einem erfüllt:

  • Mit einem gemessenen Schalldämmwert von RW = 45 dB kombiniert es Schall- und Wärmeschutz in einem.
  • In der Konstruktion mit einer 19 mm Holzschalung erfüllt das Dachdämmsystem außerdem die Anforderungen für F 30 B-Dachaufbauten und
  • leistet im System bereits mit 120 mm PUR und 30 mm Pavatex-Holzfaser einen hohen Wärmeschutz mit U = 0,19 W/m²K.

Auf der Außenseite besteht PavaPlus aus dem FCKW- und HFCKW-freien Hochleistungsdämmstoff PUR/PIR-Hartschaum der Wärmeleitfähigkeitsstufe 028 und ist oberseitig mit der Unterdeckbahn Diffucell kaschiert, die das System winkelseitig überlappt und selbstklebend ausgestattet ist. Damit lässt sich die Wind- und Luftdichtheit in der Fläche einfach herstellen und die diffusionsoffene Unterdeckbahn bietet zudem Schutz vor Witterungseinflüssen.

Wohnbiologisch wertvoll

Raumseitig ist puren PavaPlus mit einer "wohnbiologisch wertvollen", 30 mm dünnen Pavatex-Holzfaserplatte beplankt. Das Dachdämmsystem bietet damit gute Voraussetzungen für ein angenehmes Wohnklima und eine gute Ökobilanz.

Alles in allem versteht sich PavaPlus als eine zeit- und arbeitssparende und damit äußerst wirtschaftliche Systemlösung, die alle Vorteile des bewährten Dachdämmsystems puren Plus beinhaltet. PavaPlus wird in Dicken von 80 mm (PUR)+30 mm bis 160 mm (PUR)+30 mm angeboten, erfüllt die Anforderung der geltenden Energieeinsparverordnung und bietet für den Dachaufbau gute U-Werte, beispielsweise 0,15 W/(m²·K) mit 160 mm PUR und 30 mm Holzfaser Pavatex.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)