Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0486 jünger > >>|  

Neues Prüfzeugnis für Rigidur-Trennwände

(18.3.2008) Mit dem neuen Allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnis (AbP) für Trennwände mit der "Rigidur"-Gipsfaserplatte von Rigips demonstriert der Ausbau-Profi die Leistungsfähigkeit von Trockenbausystemen im vorbeugenden Brandschutz.


Das neue AbP bestätigt, dass bereits 7 cm schlanke Montagewände, die mit nur einer Lage 10 mm Rigidur-Gipsfaserplatte pro Wandseite beplankt wurden, der Feuerwiderstandsklasse F 30 entsprechen. Je nach Wandkonstruktion wird mit einer doppelten Beplankung mit 12,5 mm Rigidur-Platten die Feuerwiderstandsklassen F 90 ebenfalls problemlos erreicht.

Das neue AbP bestätigt die Leistungsfähigkeit aller Platten aus der "Rigidur"-Familie: So wurden auch Aufbauten mit der statisch wirksamen "Rigidur H" sowie Varianten mit den Platten "Rigidur AK" und "Rigidur H AK" geprüft, die mit ihrer abgeflachten Kante das Verspachteln erleichtern. Alle Testergebnisse ergaben dasselbe positive Ergebnis: Montagewände, die mit "Rigidur"-Gipsfaserplatten beplankt wurden, können einen wertvollen Beitrag zum vorbeugenden Brandschutz leisten - egal, mit welcher Technik die Fugen zwischen den Platten geschlossen wurden. Ob Klebefuge, stumpf gestoßene Fuge, Spachtelfuge oder AK-Fuge: das Wandsystem bleibt sicher.


Das neue Rigips AbP zu "Rigidur"-Trennwänden mit den Feuerwiderstandsklassen F 30 bis F 90 ist auf Anfrage über das Kundenservicezentrum unter Telefon 01805 / 345670 erhältlich.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)