Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0547 jünger > >>|  

Duschfläche Bettefloor: von XS bis XXL

(29.3.2008; SHK-Bericht) Mit 18 neuen Abmessungen - zu den bestehenden 13 - umfasst das Bettefloor-Programm jetzt insgesamt 31 Abmessungen. Für die individuelle Badgestaltung ist die Bettefloor erstmals auch als Fünfeck-Duschfläche Bettefloor Caro erhältlich. Mit dieser Form lassen sich Ecklösungen realisieren, die sich besonders für kleinere Bäder anbieten. Aber egal ob Quadrat, Viereck, Fünfeck oder Viertelkreis - in Maßen von 80 x 80 bis 170 x 90 cm sollte Bettefloor bodengleiches Duschen in so ziemlich jeder Raumsituation möglich machen können.

Mit den fünf Farbwelten anthrazit, grau, beige, braun und anthrazit-braun in verschiedenen Nuancen - passend zu den aktuellen Fliesentrends - bietet Bettefloor eine Basis für eine einheitliche und großzügige Gesamtoptik im Bad. Das läßt nicht nur Wohlfühl-Ambiente sondern auch eine komfortable Benutzung erwarten - zumal Bettefloor mit dem red dot und dem Design Plus Award ausgezeichnet wurde.

Hygienisch und pflegeleicht

Bette hat mit Betteglasur eine spezielle und patentierte Email-Glasur entwickelt, auf der Schmutz, Kalk, Shampoo- oder Seifenreste sich nicht festsetzten und leicht mit Wasser und milden Badreinigern abgespült werden können. Damit empfiehlt sich Bettefloor besonders auch für Hotels, Krankenhäuser sowie andere stark beanspruchte und frequentierte Objekte wie Reha-Kliniken und Seniorenresidenzen an und versteht sich als ernst zu nehmende Alternative zum gefliesten Duschbereich (vergleiche auch mit Beitrag "TÜV: bodengleiche Duschwanne hygienischer als gefliester Duschbereich" vom 25.5.2007).

Duschfläche

Für die zeitlose Schönheit der Betteglasur verbürgt sich der Wannenspezialist übrigens mit Garantie über 30 Jahre.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)