Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0596 jünger > >>|  

"best architects 09" ausgelobt

<!---->(14.4.2008) "best architects 09" zeichnet zum dritten Mal die besten Architekten aus dem deutschsprachigen Raum aus. Zu diesem Anlass werden alle Architekten bzw. Architekturbüros, welche Projekte auf höchstem Qualitätsniveau realisiert haben, aufgefordert, ihre Projekte zum Wettbewerb "best architects 09" einzureichen. Die Jury des Awards wird die besten Arbeiten auswählen und für die Publikation "best architects 09" prämieren.

Die Auszeichnung "best architects 09" versteht sich als Siegel für Architektur höchster Qualität. Sie ist demnach nicht nur eine Bestätigung der eigenen Leistung, sondern bietet auch die Möglichkeit diese gegenüber potentiellen Bauherrn zu kommunizieren. In Verbindung mit den begleitenden Presseaktivitäten sorgt "best architects 09" für eine nachhaltige Öffentlichkeit und positioniert die prämierten Architekten und Architekturbüros an der Spitze der internationalen Architekturszene.

  • Teilnahmeberechtigt sind Architekten (Innenarchitekten), Ingenieure und Fachplaner mit Sitz in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz.
  • Zum Wettbewerb zugelassen sind alle realisierten Bauwerke, welche nach dem 1.1.2003 fertig gestellt worden sind.
  • Auslober bzw. Initiator des Awards "best architects 09" ist "zinnobergruen" - Agentur für Unternehmenskommunikation.

Die Beurteilung der Arbeiten erfolgt durch eine unabhängige internationale Jury, der folgende Personen angehören:

  • Prof. Markus Allmann, Allmann Sattler Wappner Architekten, München
  • Prof. Regine Leibinger, Barkow Leibinger Architekten, Berlin
  • Prof. Meinrad Morger, Morger Dettli Architekten, Basel
  • Prof. Laurids Ortner, Ortner & Ortner, Wien

Allen prämierten Architekten bzw. Architekturbüros wird das Label "best architects 09" verliehen. Die Projekte sollen anschließend in der international erscheinenden Publikation "best architects 09" veröffentlicht werden. Den jeweils Besten innerhalb der Kategorien ...

  • Wohnungsbau,
  • Büro- und Verwaltungsbau,
  • Gewerbe- und Industriebau,
  • sonstige Bauten sowie
  • Innenausbau

... wird das Label "best architects 09" in Gold, Silber und Bronze verliehen. Die Anzahl der Prämierungen ist abhängig von der Qualität der eingereichten Projekte und wird von der Jury festgelegt.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei. Bei Prämierung eines Projekts sind aber die Reproduktions- und Bearbeitungskosten in Höhe von 1.400 Euro zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer für die 4-seitige Veröffentlichung im Buch "best architects 09" vom Teilnehmer zu tragen. Jeder prämierte Teilnehmer erhält 1 Freiexemplar der Publikation.

Termine:

  • Abgabetermin: bis 27. Juni 2008
  • Jurysitzung: 11. Juli 2008
  • Bekanntgabe der Prämierungen: 18. Juli 2008
  • Erscheinungstermin Publikation "best architects 09": November 2008

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)