Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0646 jünger > >>|  

Alwitra Evalastic: Flachdachbahn mit ökologischem Anspruch

(22.4.2008) Hochwertig, ökologisch und dauerhaft dicht - so beschreibt die Trierer Alwitra Flachdach-Systeme GmbH & Co ihre Kautschuk-Dach- und Dichtungsbahn Evalastic. Auf der Basis von EPDM/PP hergestellt, sind vermutlich die gefragtesten Eigenschaften ihre ...

  • Thermoelastizität,
  • Bitumenverträglichkeit,
  • Dämmstoffneutralität und
  • Weichmacherfreiheit.

Dabei schreibt Alwitra für die ökologisch anspruchvolle Bahn noch deutlich mehr in die Liste positiver Eigenschaften - nämlich ...

  • hohe Chemikalienbeständigkeit,
  • FLL-geprüfte Durchwurzelungs- und Rhizomfestigkeit sowie
  • enorm hohe Kälteflexibilität.

Einsetzbar ist Evalastic demnach bei allen Verlegearten und Flachdachbauweisen und darüber hinaus auch in allen Klimazonen. Auch das ökologische Profil der modernen Evalastic kann sich sehen lassen: sie ist absolut chlorfrei - also auch ohne jegliche chlorierten organischen Verbindungen. Ebenfalls fehlen giftige oder die Umwelt belastende Stabilisatoren wie Blei. Evalastic wurde nach DIN 7864 "Elastomer-Bahnen für Abdichtungen" geprüft, und erfüllt seit Jahren auch europäische Anforderungen. In Belgien erfolgte zudem die Prüfung und Zulassung nach der "UEAtc Technical Guide for waterproofing systems made of EPDM". Zudem sind alle Evalastic-Bahnen mit dem CE-Zeichen als EPDM-Dach- und Dichtungsbahn gemäß EN 13956 und EN 13967 gekennzeichnet.


Dank der Polymerbasis (EPDM/PP) sollte die Verarbeitung dieser Kautschukbahnen so einfach und unkompliziert sein wie bei nahezu allen Kunststoffbahnen. Materialhomogen mittels Heißluftschweißen werden die Bahnen untereinander gefügt. Und gerade in der Detailausbildung in typischen Anschlussbereichen könne sich die Evalastic durch ihre für eine EPDM-Bahn bemerkenswerte Warmverformbarkeit äußerst geschmeidig und praxistauglich zeigen - so der Hersteller.

Ergänzt werden die Evalastic-Bahnen durch ein umfangreiches Zubehörprogramm mit alwitra-Einbauteilen zur systemgerechten Eindichtung, selbstklebenden Anschlussbahnen und Verbundblechen.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)