Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0760 jünger > >>|  

Spelsberg führt Industriequalitäts-Signet ein

<!---->(8.5.2008) Die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG, Hersteller im Elektroinstallations- und Gehäusebereich, führt ein IQ-Signet ein, das dem schnelleren Auffinden von Produkten mit besonders hoher Robustheit und Strapazierfähigkeit in seinem Katalog und im Online-Angebot dient. Mit "IQ" (Industriequalität) werden ab sofort alle Produkte gekennzeichnet, die für besondere Anforderungen und den Einsatz in rauen Umgebungen konzipiert wurden.

In diese Kategorie fallen Installationen in Feuchträumen und im Außenbereich genauso wie auf brennbarem Untergrund oder in feuergefährdeten Betriebsstätten. Gehäuse, die dort eingesetzt werden, müssen alle eines gemeinsam haben: Widerstandsfähigkeit und Sicherheit. "Unsere Gehäuse werden in allen erdenklichen Bereichen eingesetzt, vom Gartenbaubetrieb bis zur Hafenanlage, von der chemischen Industrie bis zum Freizeitpark", sagt Jörn Lindert, Leiter Marketing Services bei Spelsberg. "Dabei müssen wir auf eine sehr hohe Robustheit und Langlebigkeit achten. Dies kommt mit dem IQ-Signet zum Ausdruck."

Produkte mit diesem Zeichen weisen im Katalog auf einen Blick auf Dosen und Gehäuse für Einsatzzwecke mit besonders hohen Anforderungen an das Material hin, das nach VDE 0471/EN60695/UL94 als schwer entflammbar getestet wurde und somit zusätzliche Sicherheit bietet. Aus glasfaserverstärktem Polycarbonat gefertigt halten die Produkte aus den Reihen Abox-i, Abox-i SL, AKi, GTi, TK-PC und ZKi höchsten Materialanforderungen stand.

Gemeinsame Merkmale aller IQ-signierten Produkte:

  • Einsetzbar von -35°C bis 75°C
  • Beständigkeit gegen Benzin, Mineralöl, Fette, Diesel, Terpentin sowie bedingt Säuren und Alkohol
  • Schutzart IP 65
  • UV- und witterungsbeständig
  • Schwer entflammbar
  • Schlag- und bruchfest bei mechanischer Beanspruchung bei IK08
  • Halogen-, Schwermetall-, PVC- und silikonfrei.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)