Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0762 jünger > >>|  

Planermappe von Interflex: Gebäudesicherheit und Zutrittskontrolle

<!---->(8.5.2008) Die Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG, Ingersoll Rand Security Technologies, hat ihr neues Informations- und Serviceangebot für Planer, Ingenieurbüros und Facherrichter der Gebäudetechnik vorgestellt. Ansgar Klein und Kai Saathoff betreuen diese Zielgruppe als Experten bei Interflex und sollen künftig als Objektberater für diesen umfassenden Service des Unternehmens zuständig sein. Ziel ist es, die Bandbreite und Leistungsfähigkeit der Komplettlösungen zur Zutrittskontrolle und bei Sicherheitssystemen für Gewerbebauten den Entscheidern in der für sie gewohnten und einfach zu handhabenden Form zur Verfügung zu stellen. Zudem soll sich damit das Beratungsangebot, wie z.B. die Unterstützung bei der Planung oder das Erstellen eines neutralen Leistungsverzeichnisses, für diese Zielgruppe deutlich verbessern.

Erstmals bietet Interflex ein Informations- und Servicepaket, das über grundsätzliche Anforderungen von Planern und Errichtern hinaus geht. Neben technischen Daten zu den designprämierten Datenerfassungsterminals für Zeit und Zutritt sowie zugehörigen Software-Lösungen sind auch Informationen zur nachhaltigen Beratung rund um Sicherheit und Workforce Management enthalten. Dies ermöglicht bereits in der Planungsphase eines Büro- oder Industriegebäudes, Anforderungen für künftig vorgesehene Nutzungsarten durch den Betreiber zu berücksichtigen. Das können sowohl der Bedarf von Systemen zur Personaleinsatzplanung als auch branchenspezifische Zeitwirtschaftslösungen sein. Mit diesem Mehrwert bietet Interflex einen Premiumservice für Planer, Ingenieurbüros und Facherrichter der Gebäudetechnik an. Das Format einer Planermappe und die Aufbereitung der Informationen entsprechen den Nutzungsgewohnheiten der Branche. Obligatorisch liegt der Mappe eine CD-ROM mit allen Leistungsverzeichnissen von Interflex bei, damit alle relevanten Daten direkt in Ausschreibungstexte elektronisch zu übertragen sind.

Planer, Ingenieurbüros und Facherrichter der Gebäudetechnik können die Planermappe kostenlos per E-Mail an info-interflex@eu.irco.com anfordern.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)