Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0822 jünger > >>|  

Neue Markisenstoffe, Fotomarkisen, eingebaute Audio-Technik, farbige Gestelle

(16.5.2008) Das Warema Markisenjahr 2008 steht im Zeichen eines umfassenden Kollektionswechsels: Exklusive Stoffe in den Stilwelten "Metropolitan", "Country" und "Ocean" sollen Assoziationen mit der Energie der City, mit Entspannung auf dem Land bzw. einem Sommertag am Meer wecken. Bei über 300 Dessins bleibt vermutlich kaum ein Wunsch offen. Attraktive Streifenstoffe haben die Natur zum Vorbild und die Uni-Auswahl ist die größte, die es bei Warema je gab.


Für zusätzlich frischen Wind sollen neue Stoffe sorgen: Qualitäten wie ...

  • Reflect (außen reflektierend beschichtet),
  • Perfora (perforierter Stoff) und
  • All Weather (außenseitig beschichtet und nahezu wasserdicht bis 1000 mm Wassersäule)

bringen neue technische Aspekte in die Stoffprodukte. Ein besonderes Highlight: Ab sofort druckt Warema die individuellen Wunschmotive von Kunden fotorealistisch direkt auf die Markise - ein neues Verfahren und das "Sunprint"-Acrylgewebe machen es möglich.

Auch bei den Gestellfarben bietet Warema nun mehr Auswahl: 50 Standardfarben, darunter acht Metallic-Strukturfarben die besonders schmutz- und kratzunempfindlich seien, bringen viel Farbe auf die Terrasse bzw. dem Balkon.


Licht auf Terrassen und Balkone zaubert die neue integrierte Halogen-Lichtschiene für die Warema Kassetten-Markise Typ 680. Ein attraktives Audio-Paket zur Anbringung an alle Gelenkarm- und Kassetten-Markisen kann zudem via Funk Musik von der Stereo-Anlage, dem MP3-Player oder dem Handy an die Markise übertragen. Die Kassetten-Markise 680 wurde zudem in ihrem Anwendungsbereich auf 700 cm Breite erweitert und schließt somit eine Angebotslücke.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)