Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0910 jünger > >>|  

VDI 4640: Oberflächennahe Geothermie zum Heizen und Kühlen

<!---->(2.6.2008) Die Richtlinie VDI 3640 Blatt 1 "Thermische Nutzung des Untergrundes: Grundlagen, Genehmigungen, Umweltaspekte" soll beim Planen der thermischen Nutzung des Untergrundes mittels Wärmepumpe unterstützen. Sie ...

  • gibt Hinweise zum Bewerten des Standortes der Wärmepumpe,
  • definiert und erläutert die Grundlagen zum Wärmefluss im Untergrund und
  • nennt die nach dem Wasser- und Bergrecht erforderlichen Genehmigungen.

Weiterhin geht sie auf die umweltgerechte Materialauswahl ein und behandelt Sicherheitsaspekte, die die Wärmepumpe erfüllen muss.

Das Blatt 1 der Richtlinie VDI 4640 ist anzuwenden auf Wärmepumpenanlagen, die das Grundwasser beziehungsweise den Untergrund mit Erdreichkollektoren und Erdwärmesonden nutzen oder auf Anlagen zum Energiespeichern. Sie zeigt dazu den Primärenergiebedarf und die CO₂-Emissionen auf. Dabei berücksichtigt sie mögliche Umweltbelastungen, wie zum Beispiel durch Leckagen sowie thermische und hydraulische Auswirkungen. Die Richtlinienreihe VDI 4640 besteht aus vier Blättern und sind von Experten der VDI-Gesellschaft Energietechnik erarbeitet worden.

Im Juni 2008 erscheint die Richtlinie als Entwurf zum Preis von 51,70 Euro beim Beuth Verlag. Die Einspruchsfrist endet am 30.11.2008. Die Ausgabe von Dezember 2000 bleibt zunächst gültig.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)