Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1052 jünger > >>|  

Codex - Fliesenfugen bekennen Farbe

<!---->(25.6.2008) Codex, die UFloor Systems-Marke für "echte Fliesen- und Natursteinleger" hat ihr Fugen-Sortiment mit den Produkten Brillant Color Xtra und QuadroSil u.a. um verschiedene Pastell-Farben und den "Xtra-Effekt" bereichert. Denn erst die Fuge, sagt der Hersteller, verleihe der handwerklichen Leistung den letzten Schliff und trage im Zusammenspiel mit Fliesen- und Natursteinbelägen zu einem perfekten optischen und technischen Ergebnis auf Wand und Boden in Bad oder Küche bei.

Codex hat sich gezielt auf die Weiterentwicklung des Fugenprogramms konzentriert. Anspruch war es, bei allen wesentlichen Kriterien wie Optik, Härte und Verarbeitung optimale Ergebnisse zu erzielen. So sind die neuen Zement- und auch multifunktionale Silikonfugen entstanden. Sie ergänzen auch ein multifunktional einsetzbares Spezial-Silikon: QuadroSil deckt vier Einsatzbereiche - Keramik, Naturstein, Spiegel und Metall - in einem ab und ist in elf Farben erhältlich.

Die neue farbige Zementfuge Brillant Color Xtra von Codex ist ab sofort in acht Pastelltönen erhältlich (siehe Farbtafel rechts). Im Herbst 2008 sollen noch weitere Intensiv-Farben folgen. Der Namenszusatz "Xtra" hat Codex dem Produkt gegeben, weil es für fünfmal Extraklasse stehe. So sei der Fugenmörtel ...

  1. besonders leicht zu verarbeiten
  2. wasserabweisend dank Aqua-Perl-Effekt,
  3. schön für optisch anspruchsvolle Bereiche,
  4. extra fein für eine glatte Fugenoberfläche sowie
  5. in den neuen Folienbeuteln besonders lange haltbar.

Die Vorteile des neuen Codex Brillant Color Xtra lassen sich laut UFloor im Detail folgendermaßen beschreiben: Der Farb-Fugenmörtel besitzt ein hervorragendes Anrührverhalten und sehr gute Verarbeitungseigenschaften, außerdem eine sehr gute Fugenfüllung ohne Bläschen. Weitere Besonderheiten: Er sei schnell waschbar, habe eine starke Hydrophobierung und eine sehr gute Festigkeitsentwicklung sowie eine geringe Rissneigung. Sein "Aqua-Perl-Effekt" verstärke die hydrophobe Eigenschaft noch und lasse das Wasser und damit auch Schmutz von der Fugenoberfläche abperlen.

Die Verpackung ist eine bei der Abfüllung verschweißte hochwertige Folienverbundverpackung. Weil sie sehr dicht ist, könne das Produkt 24 Monate gelagert werden. Vorteil für die Codex-Kunden und Großhändler: Effektivere Lagerhaltung im Vergleich zu herkömmlichen Verpackungen.

Spezial-Silikon Codex QuadroSil: Vier Anwendungen, ein Produkt

Zur "Codex Fugenrevolution" gehört auch die multifunktionale Silikon-Dichtmasse QuadroSil, die momentan als Einzige auf dem Markt dank ihres breiten Haftspektrums alle gängigen Einsatzbereiche für Fliesen- und Natursteinleger abdecke: Sie sei vierfach einsetzbar: für ...

  • Keramik,
  • Naturstein,
  • Spiegelverklebungen und
  • Anschlussfugen an Metallen.

Gebrauchsfertig, neutralvernetzend, Pilz hemmend, hohe Flankenhaftung - seien nur einige ihrer besondern Verarbeitungseigenschaften. Durch ihre fest / niedrigviskose Konsistenz könne das frisch ausgepresste Material sehr leicht modelliert und geglättet werden. Die Farbeinstellungen sind auf die Codex Fugenmörtel abgestimmt.


Die Marke Codex hat es sich eigenen Angaben zum Ziel gemacht, das traditionelle Handwerk zu stärken und zu unterstützen, also diejenigen, die ihren Beruf noch erlernt haben. Ihnen möchte Codex im 'Netzwerk der Besten', das vor anderthalb Jahren gegründet wurde, 'echte' Vorteile verschaffen. So werden den Mitgliedern exklusiv zahlreiche unterstützende Marketing-Hilfsmittel für eine erfolgreiche Arbeit geboten: Beispielsweise wird der eigene Betrieb auf der Codex-Homepage präsentiert - inklusive Postleitzahlen-Suchfunktion. Auch eine Inserat-Gestaltung mit Logo und Adresse des Verlegebetriebs ist ein Gratis-Service von Codex.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)