Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1120 jünger > >>|  

HANSA geht in die Vertriebsoffensive

(3.7.2008) In seiner neuen Position als Vorstand Marketing und Vertrieb der Hansa Metallwerke AG und Geschäftsführer der KWC Deutschland hat Joachim Stücke, zuvor Direktor Vertrieb Deutschland, seine Führungsmannschaft im Vertrieb neu aufgestellt. Mit der Neuausrichtung sind kundenorientierte Maßnahmen zum Ausbau der international definierten Fokusmärkte wie auch zur weiteren Stärkung des Inlandsmarktes verbunden.

Manfred Stratmann, Leiter Vertrieb Deutschland der Hansa Gruppe
Manfred Stratmann
Theo Fischer, Direktor Export der Hansa Gruppe
Theo Fischer

Manfred Stratmann (47) ist neuer Leiter Vertrieb Deutschland. Stratmann ist seit 2002 im Unternehmen und konnte vom Großhandelsbetreuer aufgrund seiner mehrjährigen Erfahrung im Vertrieb und in der Betreuung des Fachgroßhandels bald als Key Account Manager den namhaften Großhandel für verschiedene Partnerkonzepte und -produkte gewinnen. Mit der neuen Aufgabe wird er sich verstärkt den zielgruppenspezifischen Anforderungen zuwenden und seine Vertriebsmannschaft im Bereich Objektgeschäftbetreuung sowie der Wohnungswirtschaft personell wie inhaltlich stärken. Als langjähriger Bekenner des dreistufigen Vertriebsweges will Hansa so den Großhandel wie das Handwerk weiterhin im täglichen Wettbewerb unterstützen.

Theo Fischer, neuer Direktor Export der Hansa Gruppe, wird die internationalen Partnerschaften sowie Objektgeschäfte intensivieren. Der bisherige Exportleiter Theo Fischer (53), seit März 2006 im Unternehmen, verfügt über langjährige Branchenerfahrung und war viele Jahre bei der Sanitec Group / Keramag, unter anderem als Managing Director Asia and Pacific sowie als Verantwortlicher für den Nahen Osten tätig. Die Hansa Gruppe konnte mit seiner Unterstützung die Exportanteile in den letzten zwei Jahren auf über 50 Prozent steigern.

Hansa sieht für sich als designorientierte Marke mit dem Qualitätsattribut "Made in Germany" ein hohes Wachstumspotential in den strategischen Auslandsmärkten. Neben den bereits bestehenden ausländischen Tochtergesellschaften in Europa und USA baute das Unternehmen sein Team jüngst für Exportmärkte wie England und Osteuropa mit Schwerpunkt Russland sowie Fernost weiter aus.

siehe auch für weitere Informationen:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)