Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1323 jünger > >>|  

Wolf-Klimageräte KG-TOP in DIN 1946 T4-Ausführung

(5.8.2008) Bereits seit Anfang 2007 bietet Wolf seine Klimageräte der Baureihe KG-TOP auch in "DIN 1946 T4-Ausführung" an. Hierfür liegt das Zertifikat vom TÜV-Süd München vor. Typische Einsatzgebiete für diese Variante der erfolgreichen KG-TOP sind Krankenhäuser, Tageskliniken, Labore, Pharmazeutische Industrie und auch Produktionsstätten für elektronische Bauteile. Denn es sind die hygienerelevanten Anforderungen aus folgenden Normen zertifiziert:

Die Klimageräte in "DIN 1946 T4-Ausführung" sind aufgrund der erforderlichen Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten als Innengeräte ausgeführt.


Die Klimagerätebaureihe KG-TOP basiert auf einer Raster- und Modultechnik und deckt mit 16 Baugrößen den Leistungsbereich von 2.100 bis 100.000 m³/h ab. Ein Novum: Durch das neue Rahmenprofil mit steckbaren Eckverbindungen können die Geräte auch zerlegt angeliefert werden.

Diese Art des Rahmenbaus lässt außerdem bemerkenswert wirtschaftliche Multifunktionseinheiten zu, d.h. in einem Rahmenmodul können mehrere Funktionsmodule platzsparend und damit preisgünstig angeordnet werden:


Die enorme Flexibilität des Raster-Modul-Konzeptes soll viel Möglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz und der Hygiene sowie von Life-Cycle-Strategien eröffnen; das heißt, dass der Kunde die Qualitätsmerkmale und das Fabrikat der eingebauten Komponenten selbst bestimmen kann und so ein maßgeschneidertes Gerät erhält. Dadurch sind sowohl sehr wirtschaftliche Lösungen als auch Hocheffizienzgeräte aus hygieneoptimierten Materialien auf der Basis einer einheitlichen Rahmenbauweise realisierbar.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)