Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1371 jünger > >>|  

Musterhaft: Raab Karcher, Kaldewei und VitrA Bad errichten Generationenbad

(12.8.2008) Multifunktional und generationenfreundlich: Als Teil der Dauerausstellung "Wohnen und Leben ohne Grenzen" der Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik in Iserlohn errichtete Raab Karcher in Zusammenarbeit mit den Herstellern Kaldewei und VitrA Bad das Generationenbad "Baderaum". Das Musterbad soll alle Altersgruppen ansprechen und will mit anspruchsvollem Design überzeugen.


Die generationenfreundliche Ausstattung unter anderem mit Badewanne und bodengleicher Dusche soll sowohl den Ansprüchen junger Familien als auch denen älterer Menschen entgegen kommen. Darüber hinaus wird mit stimmungsvoller Beleuchtung und einer Wärmeliege dem Wellness-Gedanken Rechnung getragen.

Zur Erinnerung: Die Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik in Iserlohn ist Dienstleister für Industrie, Handel und Handwerk im Wachstumsmarkt 50+. Bereits seit 1997 betreibt sie in Iserlohn die bundesweit einzigartige Dauerausstellung "Wohnen und Leben ohne Grenzen", die nach Themenbereichen sortierte Produkte, Dienstleistungen und Problemlösungen des gesamten Lebensalltags präsentiert. "Die Anforderungen der Kunden steigen ständig. Vor allem der Wunsch nach anspruchsvollem Design und komfortabler Sicherheit trägt immer mehr dazu bei, dass die Nachfrage im Segment barrierefreies Bauen bei allen Generationen kontinuierlich zunimmt. Dem Bauhandwerk eröffnet sich hier mit überzeugenden Lösungen ein großes Geschäftspotenzial", ist Iris Philipp von der Raab Karcher Niederlassung in Recklinghausen überzeugt. Der Entwurf für das Generationenbad entstand unter der Regie der Architektin, die sich in der Region Rhein-Ruhr bereits seit einigen Jahren mit der Weiterentwicklung des Angebots im Bereich des generationenübergreifenden und barrierefreien Bauens beschäftigt.

Das Musterbad wird am 25.8.2008 eingeweiht und kann dann nach Terminvereinbarung besichtigt werden:

"Wohnen und Leben ohne Grenzen"
Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik
Max-Planck-Str. 5 / Dröscheder Berg
58638 Iserlohn (siehe Google-Maps)
Terminvereinbarung unter 02371 / 95950

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)