Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1375 jünger > >>|  

Im Trend: Hoheiten am Waschtisch

  • Armaturen mit hohem Auslauf setzen neue Badtrends

(13.8.2008) Gerade Linien, klare Formen, verhaltene Farben - der Minimalismus dominiert die Badgestaltung. Deutliche Design-Statements unterstreichen diesen Trend. Wie beispielsweise Armaturen mit extra hohem Auslauf. Ihre schlanke, gestreckte Gestalt vermittelt Ästhetik und Wertigkeit. Das Zusammenspiel von stilvoller Optik und komfortabler Funktionalität macht das Händewaschen zum sinnlichen Erlebnis. Kurz gesagt: Armaturen mit hohem Auslauf sind die neuen Must-Haves am Waschtisch.


Ob direkt auf dem eleganten Designer-Becken oder als Stand-Alone auf der Konsole neben der klassisch anmutenden Waschtischschale - Armaturen mit hohem Auslauf sind in jedem Fall ein stylischer Hingucker im Bad. Das Gesamtbild erhält seine Perfektion, wenn der Wasserstrahl dann noch genau in die Mitte des Waschtisches zielt. Aber die "Hoheiten" überzeugen nicht nur in Sachen Optik. Auch beim Bedienkomfort können sie punkten. Denn der hohe Auslauf sorgt für viel Spielraum und Freiheit bei jeder Waschgelegenheit.

Mit Essence (Bild oben) und Concetto (Bild unten) bietet z.B. Grohe zwei neue Armaturen mit hohem Auslauf an. Ihre Eleganz und ihre reduzierte Formensprache passen perfekt in den aktuellen Cosmopolitan-Lifestyle.

  • Während Essence mit ihrem L-förmigen Auslauf für Geradlinigkeit sorgt,
  • setzt Concetto mit ihrem bogenförmigen Auslauf auf sanfte Rundungen.

Parallel angeordnete Zylinder und filigrane Bedienhebel runden das puristische Design der beiden Armaturen ab. Zudem sind ihre Ausläufe schwenkbar und können so auch helfen, beispielsweise das Waschbecken auszuspülen.

Im Verborgenen arbeiten die beiden Armaturen mit erprobten Technologien:

  • Dank Grohe SilkMove mit der hochentwickelten Keramikkartusche lassen sie sich seidenweich und präzise bedienen.
  • Und für den langlebigen Oberflächenglanz steht Grohe StarLight.

Design und Komfort, Ästhetik und Funktionalität - dafür stehen Armaturen mit hohem Auslauf. Kein kurzlebiger Trend, sondern ein dauerhaftes Statement in der modernen Badgestaltung.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)