Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/1532 jünger > >>|  

Architects Paper ... für Architekturplanungen an der Wand

(8.9.2008) A.S. Création hat einen neuen Unternehmensbereich mit der Marke Architects Paper ins Leben gerufen. Hier sollen innovative, exklusive Wandlösungen verwirklicht werden, die sich speziell an Architekten / Innenarchitekten, Designer / Stylisten, sowie kreative Inneneinrichter und Planer richten. Die Architects Paper Kollektionen kommen in Objekten wie Hotels, Corporate Buildings, in Lobbys, Shop-Architektur oder in der hochwertigen Gastronomie zum Einsatz. Der überwiegende Teil der Kollektionen wird in aufwändigen Spezialverfahren gefertigt. Mit Architects Paper Produkten lassen sich neue Raumkonzepte und -stimmungen kreieren.

Architects Paper wird unter eigener Leitung am Standort Gummersbach geführt. Neben einem bemerkenswerten Produktsortiment lässt Architects Paper nützliche Hilfen, architektonisches Know-How sowie professionelle Farb- und Einrichtungsberatungen für Architekten, Innenarchitekten und Planer erwarten. Zentrales Planungswerkzeug ist ein wertiger Produktordner. Hier werden alle technischen Details, Hinweise zur Verarbeitung und Produkteigenschaften ausführlich in einzelnen Kollektionskarten erläutert. Zu jeder Kollektion gibt es originale Musterbeispiele, damit sich jeder von der hochwertigen Beschaffenheit des Materials überzeugen kann. Weitere wichtige Daten und Zertifizierungen können einer integrierten CD entnommen werden. Darüber hinaus bietet Architects Paper Hilfe bei der Verarbeitung der innovativen Wandlösungen an.

Vom Naturstein von der Rolle bis zum oxidierten, metallischen Wandkleid

Stein, Metall und Textil stehen im Zentrum der ersten erhältlichen Architects Paper Kollektionen. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und immer wieder anpassbar an die individuellen Ansprüche der Kunden. So können Wände, Decken, Säulen und andere Rundungen gestaltet werden - die Verarbeitung baut dabei stets auf die Verklebung von handelsüblichen Tapeten auf. Neben den festgelegten Maßen sind bei den meisten Kollektionen auch Sonderanfertigungen möglich.

Stoneplex nennt sich die Wandlösung, die mit mineralischen Füllstoffen reproduzierte Steine flexibel und von Rolle nutzbar macht. Stoneplex kann nahtlos, bahnenweise oder à la Endlosparkett verarbeitet werden.

Metall

In exklusiver Zusammenarbeit mit einer kleinen deutschen Manufaktur werden besondere Design-Tapeten in einem aufwändigen Verfahren handgefertigt:

Bei der Kollektion Iron & Gold werden flüssige Metallpigmente auf einen Vliesträger aufgedruckt und über einen gewollten Oxidationsprozess veredelt. Es entstehen echter Rost bzw. echte Patina. Durch die Oxidation unterliegt die Oberfläche im Laufe der Zeit leichten Änderungen - die Tapete "lebt". Eine leichte Bahnenbildung ist gewollt und sei das Gütesiegel aufwändiger Handarbeit. Jeder Laufmeter wird kundenindividuell gefertigt und ist einzigartig.

Bei Golden Blossom werden flüssige Metallpigmente auf exquisite Jacquard-Stoffe aufgetragen (Bild rechts). Durch die Kombination von ausgespartem Druck und teilweise sichtbarem Stoff entsteht ein interessantes Wechselspiel zweier unterschiedlicher Strukturen. Jede Tapetenrolle ist ein Unikat. Eigene Designideen, wie etwa die Integration von Firmenlogo oder Familienwappen, sind jederzeit möglich.

Webtapeten

Diese Tapeten sind aus hochwertigen Geweben gefertigt. Crystal ist ein mit Strasssteinen besetzter textiler Wandbehang auf einem Vliesträger, der je nach Lichteinfall unterschiedliche Lichtreflexionen hervorruft und immer wieder verschieden edel funkelt. Ein einzelnes Ornament besteht aus ca. 240 Steinen, was pro Quadratmeter weit über 1.000 Steine ergibt.


Asian Canvas beispielsweise will durch den Mix überzeugen aus traditioneller asiatischer Webkunst und modernen Materialien, wie eingewebten Metallfäden. Unterschiedliche Lichteinfallswinkel und Beleuchtungsquellen setzen auch hier spannende und glamouröse Akzente.

Die Preise für die individuellen, exquisiten Wandlösungen von Architects Paper sind auf Anfrage erhältlich. Der Planungsordner kann direkt bei Architects Paper bestellt werden (Euro 95 pro Stück).

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)